Zum Warenkorb hier klicken

Warenkorb

0 Artikel -  0,00

Risotto al Recioto della Valpolicella

Risotto al Recioto della Valpolicella

22. September 2015 • Hinterlasse einen Kommentar
Download
Zutaten (für 4 Personen):

  • 350 g Reis (Carnaroli oder Vialone Nano)
  • 250 ml Recioto della Valpolicella (italienischer Dessertwein)
  • 800 – 900 ml Hühnerbrühe
  • Olivenöl
  • frisch geriebener Grana Padano

Zubereitung:

  1. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Reis hinzugeben, unter ständigem Rühren eine Minute andünsten.
  2. 200 ml Recioto zugeben und ca. 15 Minuten stetig umrühren (dieser Schritt ist wichtig, damit das Risotto cremig wird).
  3. Anschließend eine Schöpfkelle der heißen Hühnerbrühe in den Topf mit dem Risotto geben und eine gute Prise Salz hinzugeben.
  4. Die Hitze reduzieren, damit der Reis nicht zu schnell anfängt zu kochen.
  5. Die restliche Brühe portionsweise dem Risotto unter stetigem Rühren hinzufügen (12 – 15 Minuten)
  6. 50 ml Recioto hinzufügen.
  7.  Garpunkt des Reises testen (Er sollte „al dente“ sein)
  8. Von der Herdplatte nehmen und Grana Padano hinzufügen

Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit!

0

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*