Altenberg Riesling Auslese

Mosel QbA | Weingut von Othegraven | 2013

Vorzeige-Riesling mit filigraner Süße und viel Tiefe. Aromen von exotischen Früchten und eleganter Säure. Auslese mit vielversprechendem Entwicklungsvermögen.

€  28.00  37,33 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Details zum Wein

Rebsorte
100% Riesling
Geschmack
üppig & opulent
Hersteller
Weingut von Othegraven KG
Weinstraße 1
D-54441 Kanzem
Lagerfähigkeit
ca. 10 Jahre
Servicetemperatur
8-10°C
Speiseempfehlung

Apfel-Riesling-Kuchen
» zum Rezept

Alkoholgehalt
7,5% Vol.
Füllmenge
0,75 l
Allergene
Enthält Sulfite

Vorzeige-Riesling von der Mosel

Prädikat Auslese

Im Deutschen Weinrecht existieren sechs Prädikate, die einem Wein verliehen werden können. Prädikatsweine stellen in Deutschland die höchste Güteklasse dar. Die verschiedenen Prädikate sind abhängig von den Oechsle Graden eines Weines: Kabinett (mind. 73 Grad Oechse), Spätlese (mind. 85 Grad Oechsle), Auslese (mind. 95 Grad Oechsle), Beerenauslese (mind. 125 Grad Oechsle), Trockenbeerenauslese (mind. 150 Grad Oechsle) und Eiswein. Der 2013 Altenberg Riesling Auslese vom Weingut von Othegraven, dessen Eigentümer Günther Jauch ist, darf sich ebenfalls Prädikatswein nennen! Dieser besondere Weißwein trägt neben der Auszeichnung Auslese auch eine Prüfnummer, die ihm nach der Qualitätsprüfung verliehen wurde. Die erste Voraussetzung, die ein Prädikatswein erfüllen muss, ist das Mindestmostgewicht. Außerdem findet eine Geschmacksprobe statt. Der Begriff Auslese beschreibt ebenfalls den Reifegrad der Trauben, denn diese werden im vollreifen Zustand meistens von Hand gelesen. Die Anreicherung mit Zucker (Chaptalisation) ist strengstens verboten. Der Wein darf erst ab dem 1. März im Jahr nach der Ernte in Flaschen gefüllt werden. Da Auslesen aber ohnehin sehr gut mit einer längeren Lagerzeit zurechtkommen, ist das nur von Vorteil für den Wein! Charakteristisch für eine Auslese ist ein niedriger Alkoholgehalt und ein fruchtiger Geschmack.

Kanzemer Altenberg

Die Lage Altenberg in Kanzem an der Saar ist beeindruckend. Der Hang erhebt sich steil vom Ufer der Saar weg, der Boden besteht größtenteils aus Schiefer und etwas Lehm. Hier wird ausschließlich Riesling angebaut. Die Weine, die von hier stammen, sind einzigartig. Nur wenige Weingüter besitzen Reben am Altenberg. Das Weingut von Othegraven ist einer der glücklichen Inhaber. Ein Wein, der vom Altenberg stammt, ist der Altenberg Riesling Auslese. Ein Riesling, wie er im Buche steht: mit viel Körper und feiner Süße. Der 2013 Altenberg Riesling Auslese hat nicht umsonst 94 Parker-Punkte erhalten! Das harmonische Zusammenspiel von süßen Fruchtaromen und lebendiger Säure runden diese Auslese ab. Der Riesling hat Aromen von Stein- und Kernobst und einem Hauch Zitrone sowie leicht erdige Noten. Sein Geschmack ist nachhaltig und mineralisch im Abgang. Der Altenberg Riesling Auslese passt durch seine feine Süße perfekt zu fruchtigen Desserts, Frischkäse, würzigen Gerichten und Kürbis.

Bewertungen & Auszeichnungen:

  • Robert Parker: 94 Punkte (hervorragend)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Bewertung hinzufügen

Schreibe die erste Bewertung zu “Altenberg Riesling Auslese”

*