Arbastrum 2015 von Weinheld Ricardo Iglesias Lopez

Arbastrum Rias Baixas D. O.

Rias Baixas D. O. | Bodegas Eidosela | 2015

Stohgelbe Farbe. Intensive, frische und duftende Noten. Am Gaumen komplex, schmackhaft und mit ausgewogener Säure. Eleganter Begleiter zu asiatischen Speisen.

Vorrätig

€  11.50 € 15,33 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Vorrätig

Rías Baixas D. O.

Weinbaugebiet in Galicien

Das spanische Weinanbaugebiet Rías Baixas liegt im Nord-Westen von Spanien und grenzt im Süden an Portugal. Seit beinahe 30 Jahren hat die Region den D.O.-Status (Denominación de origen = geschützte Herkunftsbezeichnung). Namensgebend für das Gebiet sind die Ria-Buchten an der Küste Galiciens. Der Wind vom Atlantik bringt viele Niederschläge und dadurch regnet es durchschnittlich 3-4 Mal mehr als beispielsweise im Rioja. Die Durchschnittstemperatur beträgt in Rías Baixas nur 15°C. Doch der Regen und die niedrige Temperatur sind Spitzenvoraussetzungen für frische, saftige Weissweine und leichte Rotweine. Im Weinbaugebiet Rías Baixas wird hauptsächlich die weiße Rebsorte Albariño angebaut, weil Rías-Baixas-Weine zu mindestens 70% aus den Rebsorten Albariño, Treixadura, Loureira und Caiño Blanco bestehen müssen. Diese Weine können jung getrunken werden, lassen sich aber problemlos auch noch zwei bis vier weitere Jahre lagern.

Albariño, Loureira und Treixadura

Die Bodegas Eidosela liegt in der Provinz Pontevedra (Galicien) nicht weit entfernt vom atlantischen Ozean. Das Weingut von Weinheld Ricardo Iglesias Lopez baut überwiegend Albariño-Trauben an und stellt neben Weißweinen auch Schaumweine her. Der Arbastrum Rías Baixas D.O. besteht aus den drei weißen Rebsorten Albariño, Loureira und Treixadura. Der Arbastrum hat eine hellgelbe Farbe, die an Stroh erinnert. Sein Duft weckt sofort Gedanken an grüne Äpfel. Sobald man einen Schluck vom Arbastrum im Mund hat, schmeckt man, wie aromatisch, fruchtig und frisch der Spanier ist. Sein Geschmack bleibt lange im Mund erhalten. Die feine, perfekt eingebundene Säure des Arbastrum ist ideal für Gerichte mit Fisch oder Meeresfrüchten, zu Fondue, Pilzen sowie asiatischen Speisen. Ricardo Iglesias Lopez rät, den Arbastrum Rías Baixas D.O. zwischen 8 und 11°C zu servieren, denn dann entfaltet der Wein seine Aromen optimal.

0

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Bewertung hinzufügen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Arbastrum Rias Baixas D. O.“.


*