Bourgogne Chateau de Pierreux Monopole von unserem Weinhelden Jean-Claude Boisset

Bourgogne Chateau de Pierreux Monopole

Beaujolais | Jean-Claude Boisset | 2013

Rotwein mit rubinroter Farbe. In der Nase Aromen von schwarzer Johannisbeere, Kirsche, etwas Pfeffer, Nelke und Lakritz. Im Mund kraftvoll und mit schönem Körper.

Vorrätig

€  18.90 € 25,20 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Vorrätig

Rotwein aus dem Beaujolais

Ein Teil von Burgund & doch komplett anders

Das im Norden von Lyon gelegene Weinanbaugebiet Beaujolais gehört geographisch gesehen zu Burgund, ist aber auf Grund der komplett unterschiedlichen Charakterisik der Weine eine eigene französische Weinbauregion. Hier werden die Rotweine, wie der Bourgogne Chateau de Pierreux Monopole von Weinheld Grégory Patriat vom Weingut Jean-Claude Boisset ausschließlich aus der Rebsorte Gamay hergestellt. Das Chateau de Pierreux liegt im südlichen Beaujolais am Fuße des Mont Brouilly und verfügt über 77 Hektar Rebfläche. Die Reben profitieren dort von der verschiedenartigen Bodenbeschaffenheit: Schiefer, Kiesel und Vulkangestein. Die Rebsorte Gamay, die sich ganz vom Pinot Noir unterscheidet, und das Beaujolais hatten es Grégory Patriat schon immer angetan. Aus dieser heimlichen Leidenschaft entstand der Bourgogne Chateau de Pierreux Monopole – inspiriert von der Weinregion Burgund und doch aus Gamay!

Fruchtig, leicht, wenig Tannin

Normalerweise werden die Trauben bei der Rotweinbereitung teilweise zerdrückt und dann zum Vergären in einen Behälter gegeben. Im Beaujolais jedoch bleiben die Trauben ganz und platzen von allein durch den Gärprozess auf. Dadurch entstehen sehr fruchtige und leichte Rotweine mit geringem Tanningehalt. Diese Weine kann man im Sommer auch leicht gekühlt zu sehr vielen Speisen genießen. Der Bourgogne Chateau de Pierreux Monopole hat Aromen von Kirschen, schwarzer Johannisbeere, Nelke, Lakritz und etwas Pfeffer. Der elegante Wein hat einen schönen langen Abgang und passt gut zu scharfen Gerichten.

Medaillen & Auszeichnungen:

  • Vinum Marktschau 7/2016 – Beaujolais über 10,00 €: 15,5 Punkte, Querschläger!
0

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Bewertung hinzufügen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Bourgogne Chateau de Pierreux Monopole“.


*