Casareño Tempranillo D.O. Méntrida Toledo

Castilla La Mancha | Viña Alberche | 2015

Der Casareño glänzt in einem satten rubinrot und bringt würzige sowie fruchtige Geschmacksnoten nach Kirsche und Brombeere mit. Er eignet sich hervorragend zu Tapas und mediterranen Speisen.

Vorrätig

€  7.50  10,00 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Vorrätig

Details zum Wein

Rebsorte
100 % Tempranillo
Geschmack
saftig & harmonisch
Hersteller
Viñedos y bodegas Viña Alberche SL
Camino de la fuente S/N,
El Casar de Escalona, Toledo
Lagerfähigkeit
ca. 4 Jahre
Servicetemperatur
18 °C
Speiseempfehlung


» zum Rezept

Füllmenge
0,75 l
Allergene
Enthält Sulfite

Der Casareño Tempranillo D.O. Méntrida Toledo

Der Landwein

„Vino varietal de Castilla la Mancha“ ist eine neue Bezeichnung für Wein, der nur aus einer Rebsorte hergestellt wird und aus der Region Castilla la Mancha stammt, vergleichbar mit dem klassischen „Vino de la Tierra“, dem französischen „vin de pays“ oder unserem deutschen Landwein. Die Qualitätsanforderungen sind niedriger als die von Weinen mit geschützter geografischer Angabe und Weinen mit geschützter Ursprungsbezeichnung, sagen allerdings nichts über die tatsähcliche Qualität und den Geschmack des Weines aus. Der Casareño Tempranillo D.O. Méntrida Toledo kann sich ohne Probleme mit einigen unserer Weine messen und muss sich keinesfalls verstecken. Überzeugen Sie sich selbst!

Das Anbaugebiet

Erstmals auch über die Grenzen des Landes hinaus wurde die Region Kastilien-La Mancha durch ein Buch. Im Jahr 1605 erschien Miguel de Cervantes „Don Quijote“. Der gegen Windmühlen kämpfende, vermeintliche „Ritter“ und sein Helfeshelfer Sancho Panza ziehen durch die wunderschöne Region und erleben gemeinsam verrückte Abenteuer. Dabei lädt die Anbauregion des Casareño Tempranillo D.O. Méntrida Toledo auch tatsächlich zum abenteuerlichen Träumen ein. Das ergibt sich zum einen durch die vielfältigen politischen und wirtschaftlichen Wechsel wie auch durch die karge, wilde und wunderschöne Landschaft. Gleichzeitig ist die La Mancha das weltweit größte Weinanbaugebit mit rund 350.000 Hektar Rebfläche. Die Finca Marigarcía bwirtschaftet davon 12 Hektar mit über zwanzig Jahre alten Rebstöcken der Tempranillo-Traube. Die Herkunft des Casareño Tempranillo D.O. Méntrida Toledo liegt somit im Zentrum Spaniens an den Flussufern des Alberche auf 450 Metern über dem Meer.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Bewertung hinzufügen

Schreibe die erste Bewertung zu “Casareño Tempranillo D.O. Méntrida Toledo”

*