Chardonnay Schlossberg

Pfalz Qba | Weingut Brendel | 2016

4.67 von 5 basierend auf 3 Kundenbewertungen
(3 Kundenrezensionen)

Aromen von Quitte und Apfel, im Nachgeschmack etwas Vanille. Weißwein mit leichtem Süßholzcharakter.

€  13.90  18,53 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Details zum Wein

Rebsorte
Chardonnay
Geschmack
saftig & harmonisch
Hersteller
Weingut Brendel
Hauptstraße 13
D-76889 Pleisweiler-Oberhofen
Lagerfähigkeit
ca. 4 Jahre
Servicetemperatur
10°C
Speiseempfehlung

Kräutercrêpes mit Spargel
» zum Rezept

Alkoholgehalt
13,5% Vol.
Füllmenge
0,75l
Allergene
Enthält Sulfite

Burgunder-Rebsorte Chardonnay

Komplex und charakterstark

Der Chardonnay Schlossberg 2016 zeigt sich in der Nase mit Noten von Vanille und getrockneter Aprikose. Letztere bleibt auch am Gaumen erhalten und vereint sich mit Kokos- und Holzaromen, die dem komplexen Wein eine gewisse Cremigkeit verleihen. Im Abgang findet sich Vanille wieder. Zu Beginn präsentiert sich der Chardonnay Schlossberg ein wenig verhalten, entfaltet aber mit der Zeit sein volles Aroma und wird dann zu einem intensiven und vielfältigen Geschmackserlebnis. Diesen noch jungen Weißen können Sie ideal auch noch einige Zeit lagern und ihm so die Gelegenheit geben, seinen Charakter voll auszubilden. Er passt perfekt zu Spargel oder Suppe!

Schonende Arbeitsweise verspricht Erfolg

Beim Weingut Brendel im Süden der Pfalz wird Tradition und schonende Vorgehensweise groß geschrieben. Nahezu alle Trauben werden von Hand gelesen – ein Aufwand, der sich lohnt, denn Christian Brendels Weine haben nicht nur bereits treue Fans für sich gewonnen, sondern auch die eine oder andere Auszeichnung eingeheimst. Eine der neuesten Kreationen aus dem Hause Brendel ist der Chardonnay Schlossberg 2016, ein kräftiger und charakterstarker Weißwein, der besonders lange auf der Hefe gelegen hat und im Holz ausgebaut wurde. Auf diese Weise sind spannende Aromen entstanden, die nicht nur eingefleischte Weißweinliebhaber begeistern werden.

4.67 von 5

Bewertungen

  • 4 von 5

    Dieser Chardonnay ist nicht ganz unser Fall gewesen. Aber die anderen Weine von Brendel haben uns sehr gut geschmeckt!

  • 5 von 5

    Dieser deutsche Chardonnay serviere ich meinen Gäste im Moment sehr gerne – ohne zu sagen, daß es sich um Chardonnay handelt. Er ist so besonders, daß ihn alle toll finden und dann erstaunt sind, daß es ein Chardonnay ist – den sie eigentlich garnicht so gerne trinken. Überraschungen müssen sein!

  • 5 von 5

    Den haben wir bei Freunden serviert bekommen und waren so beeindruckt, daß wir ihn uns sofort bei den Weinhelden gekauft haben, War einfach lecker.

Bewertung hinzufügen

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

*