Spätburgunder Schlossberg

Pfalz QbA | Weingut Brendel | 2014

Diese fruchtig ausgeprägte Spätburgundervariante überrascht mit saftigen Noten von Kirsche und Cassis und einer spürbaren Säure, die von weichen Tanninen abgerundet wird.

€  14.50  19,33 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Details zum Wein

Rebsorte
100% Spätburgunder
Geschmack
saftig & harmonisch
Hersteller
WEINGUT BRENDEL
Hauptstraße 13
76889 Pleisweiler-Oberhofen
Lagerfähigkeit
6 Jahre
Servicetemperatur
17 °C
Speiseempfehlung

Kräutercrêpes mit Spargel
» zum Rezept

Füllmenge
0,75 l
Allergene
Enthält Sulfite

Historische Weinlagen der Pfalz

Die Lagen

Die Liste der Weinlagen der Pfalz beinhaltet alle Weinlagen des pfälzischen Weinbaugebietes Rheinland-Pfalz, darunter auch den historischen Schlossberg. Alle dort genannten Weinlagen bezeichnen die geografische Herkunft der Weinlagen und deren Qualitätsmerkmale als Qualitätswein b.A., Qualitätsperlwein b.A. und Qualitätsschaumwein b.A..
Das 230 km2 umfassende Weinbaugebiet der Pfalz untergliedert sich in die zwei Weinbaubereiche Mittelhaardt/Deutsche Weinstraße und Südliche Weinstraße, in dem der Spätburgunder Schlossberg von unserem Weinhelden Christian Brendel angebaut wird.
25 Groß- und 375 Einzellagen werden unterschieden.

Das nahe gelegene Kloster Liebfrauenberg in Bad Bergzabern überblickt den Schlossberg und verhilft dem Spätburgunder Schlossberg zu seinen historischen Wurzeln.

Der Spätburgunder

Die Weinbaulage der Pfalz bietet mit jährlich über 1800 Sonnenstunden fast mediterranes Klima und somit optimale Voraussetzungen für den Weinanbau. Das Gebiet wird innerhalb Europas der Weinbauzone A zugeordnet und hat eine mittlere Jahrestemperatur von 11°C.
Diese optimalen Vorraussetzungen sorgen dafür, dass der Spätburgunder der ursprünglich am meisten angebauten Portugiesertraube Konkurrenz macht. Dazu trägt auch das Weingut Brendel mit seinem tollen Spätburgunder Schlossberg bei.
Typischerweise tief rubinrot mit violetten Nuancen sind Spätburgunder samtig und vollmundig im Geschmack. Ihr Anteil an Tanninen macht sie lange lagerfähig, obwohl die Weine schnell oxidieren. Das typische Bukett erinnert bei jungen Weinen an Brombeeren, im Alter eher an Nüsse und Bittermandel. Der Spätburgunder Schlossberg mit seinen Noten nach Cassis und Kirsche und seinen runden Tanninen ist somit ein wertvoller Vertreter der hochwertigen Traube und der Weinbaukunst.
D

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Bewertung hinzufügen

Schreibe die erste Bewertung zu “Spätburgunder Schlossberg”

*