Tinata Toscana rosso IGT 2010 3HK

Toskana | Monteverro | 2010

Gaumen-explosiver Wein mit Duft-und Geschmacksnoten nach Ingwer, Zimt, Lavendel, Rosenzucker, Vanille, Himbeere, Kirsche, Pflaume und Cranberry.

€  79.00  105,33 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Details zum Wein

Rebsorte
70 % Syrah, 30 % Grenache
Geschmack
üppig & opluent
Hersteller
Monteverro Srl Società Agricola
Strada Aurelia Capalbio, 11
I - 58011 Capalbio (GR), Italia
Lagerfähigkeit
8 Jahre
Servicetemperatur
18°C
Speiseempfehlung

Bistecca Fiorentina
» zum Rezept

Alkoholgehalt
14,5 %
Füllmenge
0,75 l
Allergene
Enthält Sulfite

Wo der Wein entsteht

Im Weinberg

Ein guter Wein entsteht nicht im Keller, sondern im Weinberg. Das ist die Überzeugung der Produzenten des Tinata Toscana rosso IGT 2010.
Von den 60 Hektar, die das Weingut Monteverro umfasst, sind nur 35 Hektar mit Reben bepflanzt (von denen nur ca. 27 in Produktion sind), der Rest ist mit Olivenbäumen und mediterraner Macchia, also einer Vielzahl an Büschen, Sträuchern, Gräsern, Blumen und Kräutern bewachsen.
Jeder Weinberg ist sein eigener kleiner Mikrokosmos, der vielfältigen Einflüssen unterliegt. Beeinflusst von den stark mineralhaltigen Böden aus roter Tonerde, sorgen diese für natürliche Wasserdrainagen. Die Reben sollen möglichst tief wurzeln um die Mineralität des Bodens voll auszuschöpfen. Ein begünstigender Faktor des Terroirs des Tinata Toscana rosso IGT 2010 ist die Lage in Meeresnähe, die den Weinen nicht nur eine gewisse animierende Salzigkeit verleiht, sondern in heißen Sommern auch durch die vom Wasser her wehende Brise für Abkühlung sorgt.

Im Weinkeller – eben nicht nur

Die Devise von Julia und Georg Weber lautet: „Ein guter Wein entsteht im Weinberg“. Von Anfang an haben Sie besonderen Wert darauf gelegt, mit den renommiertesten Bodenexperten, wie beispielsweise Lydia und Claude Bourguignon zusammenzuarbeiten, um ihr wertvolles Terroir bestmöglich auszuschöpfen. Die Grundeinstellung beruht auf einem ganzheitlichen Ansatz in der Behandlung des Bodens, aus dem die Reben all ihre Kraft und Gesundheit ziehen. Der Boden wird als lebender Organismus betrachtet, dessen Gleichgewicht durch den Einsatz von Herbiziden, Insektiziden und Fungiziden gestört wird. Die besondere Sorgfalt im Umgang mit dem Boden bringt mit sich, dass die Weine wie der Tinata Toscana rosso IGT 2010 von Monteverro heute von tiefen, an Mikroorganismen reichen Böden profitieren können.

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Bewertung hinzufügen

Schreibe die erste Bewertung zu “Tinata Toscana rosso IGT 2010 3HK”

*