Zum Warenkorb hier klicken

Warenkorb

0 Artikel - € 0,00

Ricardo Iglesias Lopez

Bodegas Eidosela | Rias Baixas - Galicien

Geburtsjahr:
13. Juli 1978
Ausbildung:
Studium der Soziologie, Master in Marketing und Commerce
Hobby:
Lesen, reisen, Sport treiben
Mitgliedschaften:
keine
Lieblingsessen:
Pulpo á Feira – Zum Rezept
Lieblingsmusik:
Oasis
Lieblingsmoment:
Die Zeit mit meiner Familie
„Wir produzieren hervorragende Albariño-Weine von höchster Qualität.“

Unser neuester Weinheld Ricardo Iglesias Lopez kommt aus der spanischen Region Galicien. Genauer gesagt aus dem Weinbaugebiet Rías Baixas. Die Genossenschaft Bodegas Eidosela wurde im Januar 2003 von mehreren Winzern gegründet und repräsentiert die lange Weinbautradition der Subzone Condado do Tea. Der Name „Eidosela“ setzt sich aus den Namen „Eidos“ und „Sela“ zusammen. Sie bezeichnen das Gebiet und den Bezirk rund um Arbo, wo sich das Weingut befindet. Ziel von Exportmanager Ricardo Iglesias Lopez und der Bodega ist, Weine von höchster Qualität herzustellen. Die ersten Weine der Bodegas Eidosela wurden 2006 geerntet. Die ca. 24 Hektar Reben befinden sich in der Nähe des Flusses Miño, der durch Galicien fließt und schließlich im Atlantik mündet. Insgesamt 61 Winzer stellen ihre Trauben zur Verfügung, um hervorragende Weine zu produzieren. Angebaut werden die typischen Rebsorten Albariño, Treixadura und Loureira. Die Weine der Bodegas Eidosela bestehen überwiegend aus Albariño, die in Galicien am häufigsten angebaut wird. Albariño-Trauben haben einen hohen Zuckergehalt und weisen dennoch eine Säure auf, die dem Wein anschließend eine überaus angenehme Frische verleihen. Der Boden ist im Süden der Provinz Pontevedra granithaltig, aber dennoch sandig genug, um die reichlichen Regenfälle durchsickern zu lassen. Die Weine werden entweder im Stahltank oder in den zahlreichen Holzfässern ausgebaut. Insgesamt haben Ricardo Iglesias Lopez und sein junges Team Platz, um 600.000 Liter Wein zu lagern. In der Zwischenzeit werden die Weine von Ricardo Iglesias Lopez in mehr als 20 Ländern verkauft und sind nun auch bei den Weinhelden erhältlich.

0

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Das Weingut vom Weinhelden Ricardo Iglesias Lopez

Meine Empfehlung

Am meisten liebe ich das Rezept ...
Pulpo
Zum Rezept

Weinbaugebiet Galicien in Spanien

 Ricardo Iglesias Lopez von der Bodegas Eidosela

Unser Weinheld Ricardo Iglesias Lopez ist Exportmanager der Bodegas Eidosela, die im Jahr 2003 gegründet wurde. Das Weingut befindet sich in Galicien und stellt ausschließlich Weißweine und Schaumweine her, die größtenteils aus der Rebsorte Albariño bestehen.

Rías Baixas D. O.

Das Weinanbaugebiet Rías Baixas liegt im Nordwesten Spaniens in der Autonomen Region Galicien. Hauptstadt dieser Region ist Santiago de Compostela. Seit 1988 hat Rías Baixas den D. O. (Denominación de origen) Status. Von hier kommen die Weine von Weinheld Ricardo Iglesias Lopez der Bodegas Eidosela. Die Ría-Buchten befinden sich an der Westküste Galiciens und sind namensgebend für die spanische Weinregion. Rías Baixas ist der westlichste Weinbaubereich in Spanien und grenzt unmittelbar an Portugal. Die Rebfläche beläuft sich auf ca. 3500 ha, wovon bis zu 70% mit der weißen Rebsorte Albariño bepflanzt sind.

Durch die Lage am Atlantischen Ozean mit ihren milden Wintern und regnerischen Sommern ist Galicien bestens geeignet für den Weinbau. Zurückverfolgen lässt sich die Weinbautradition bis zu den Römern, die in der Antike ebenfalls diesen Teil von Spanien beherrschten. Sie brachten die Reben und ihr Wissen dorthin. Während des Mittelalters setzten die Mönche den Weinbau fort. Während der Reblausplage im 19. Jahrhundert, durch die Weltkriege und die Wirtschaftskrise, ging die Weinproduktion in Galicien deutlich zurück. Erst seit dem EU-Beitritt Spaniens im Jahr 1986 kam auch der Weinbau wieder in Schwung. Die bedeutendste Rebsorte in Galicien ist Albariño. Aus ihr werden nicht nur reinsortige Weine hergestellt, sondern auch Cuvées mit Torrontes, Treixadura, Loureiro und Godello.