Bulle & Bär Feierabend-Wein

Nahe | Weingut Weinheimer Hof | 2019

Der fruchtige Weißburgunder Bulle und Bär aus der PIRI Weinlinie ist ganz klar ein bulliger Weißwein. Der Weißburgunder duftet fruchtig nach Apfel und Birne sowie etwas Honigmelone. Vollmundig am Gaumen, saftig und harmonisch mit einem feinen Hauch Mineralik. Winzer Philipp Pieroth hat einen Weißwein kreiert,  der wunderbar schmeckt und ein leckerer Weinbegleiter zum Essen ist. Die Trauben für den PIRI Wein stammen von besonderen Lagen des Weinguts Weinheimer Hof im Weinanbaugebiet Nahe.

€  8,90  11,87 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Details zum Wein

Rebsorte
100 % Weißburgunder
Geschmack
saftig & harmonisch
Hersteller
PIRI WEIN
Burg Layen 5
55452 Rümmelsheim
Deutschland
Lagerfähigkeit
ca. 5 Jahre
Servicetemperatur
8° - 10°C
Speiseempfehlung

Selbstgemachte Laugenknödel in Champignon-Sauce
» zum Rezept

Alkoholgehalt
12,5% Vol.
Füllmenge
0,75l
Allergene
Enthält Sulfite.

Saftig-vollmundiger Weißburgunder

Süffiger Feierabend Wein

Die Trauben des Weißburgunders Bulle und Bär 2019 wachsen in den Lagen Münster-Sarmsheimer Königschloss oder Burg Layer Schlossberg des Weinguts im Weinanbaugebiet Nahe. Der trocken ausgebaute Weißburgunder begeistert Genießer mit einem feinen Hauch von Mineralik und ist wunderbar saftig & harmonisch sowie vollmundig am Gaumen.

Der Bulle und Bär Weißburgunder aus der Weinlinie PIRI duftet fruchtig nach Apfel und Birne sowie etwas Honigmelone. Dieser trockene Weißwein von der Nahe ist recht würzig im Mund mit sowohl scharfem, wie auch fruchtigem Geschmack. Insgesamt ein süffiger Wein mit 5,5 % g/l Säure und einer Restsüße von 4,0 g/l. Der Weißburgunder Bulle und Bär Jahrgang 2019 unseres Weinhelden Philipp Pieroth wird in einer interessanten Lage an dem Rhein-Nebenfluss Nahe angebaut und im Edelstahltank ausgebaut.

Ein Wein für deftiges Essen

Aus der eigenständigen Weinlinie PIRI von Philipp Pieroth und seiner Schwester Christine schmeckt der trockene Weißburgunder Bulle und Bär am besten gut gekühlt mit etwa 8°C. Kulinarisch passt er hervorragend zu allen deftigen Gerichten wie herzhafter deutscher Hausmannskost oder Braten vom Rind sowie Schwein. Als Weinbegleitung zum Essen mit Geflügel, Meeresfrüchten, gegrilltem Fisch oder zum schlanken Edelgemüse Spargel ist er ebenfalls ein Genuss. Ein toller Weißwein und unkomplizierter Begleiter für jeden Tag, der aber auch gut für gesellige Abende sowie zu einem Mädelsabend passt.

PIRI WEINE in Rümmelsheim

Zum Winzerleben kam Weinheld Philipp Pieroth über einen kleinen Umweg, der ihm definitiv nicht geschadet hat. Aufgewachsen im elterlichen Weingut in Rümmelsheim, zog es ihn zunächst ins Bankerleben. Er studierte BWL sowie internationale Weinwirtschaft und kehrte anschließend nach Rümmelsheim zum väterlichen Weingut Weinheimer Hof zurück. Dort etablierte er dann zusammen mit seiner Schwester seine eigenständige Weinlinie: PIRI Weine

Gemeinsam haben die Geschwister an ihren Ideen und neuen Weinkreationen gearbeitet. Die Weinberge der Gegend bieten eine geologische Vielfalt an Böden, die das ganze Jahr über viel präzise Arbeit erfordern. Philipps Philosophie dabei „So viel wie nötig, so wenig wie möglich.“ Damit meint er, je besser die Böden und die Vorarbeit im Weinberg ist, desto weniger muss im Keller für einen hervorragenden Wein getan werden. Daher werden alle PIRI Weine spontan vergoren und nicht geschönt. Sie werden lange auf der Hefe ausgebaut und teilweise sogar ungefiltert abgefüllt. Jungwinzer Philipp Pieroth gönnt seinen Weinen etwas Maischestandzeit. Sein Ziel ist es, Weine zu schaffen, „die filigran sind, aber trotzdem Power haben“. Seine Weine sollen trocken, aber nicht staubtrocken sein, sondern animierend und viel Trinkfluss mit sich bringen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Bewertung hinzufügen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Bulle & Bär Feierabend-Wein“