Casabayo Tempranillo Roble*

Tierra de Castilla | Mas Que Vinos | 2016

Ein Rotwein voller Eleganz, Tiefe und Finesse. Intensive Aromen von dunklen Früchten wie Pflaumen, Heidelbeeren und Brombeeren strömen in die Nase. Gepaart mit dezenten salzigen Lakritznoten, Gewürznelke und Muskatnuss ergeben sie ein echtes Traumpaar.

Vorrätig

€  10,72  14,29 / Liter

inkl. 16,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Vorrätig

Details zum Wein

Rebsorte
100% Tempranillo
Geschmack
saftig & harmonisch
Hersteller
Bodegas Mas que Vinos
Camino de los Molinos s/n
E-Cabañas de Yepes, Toledo
Lagerfähigkeit
ca. 7 Jahre
Servicetemperatur
16-18°C
Speiseempfehlung

Geschmortes Kaninchen
» zum Rezept

Alkoholgehalt
14% vol
Füllmenge
0,75l
Allergene
Enthält Sulfite

Vollmundiger Rotwein mit langem Abgang

Zu 100 % Tempranillo aus biologischer Landwirtschaft

Der Casabayo Tempranillo Roble* 2016 von Weinheldin Alexandra Schmedes ist ein komplexer Tempranillo aus der spanischen Weinregion Tierra de Castilla. Der Tempranillo, Spaniens bedeutendste Rotweinsorte, steht für Weine voller Eleganz, Tiefe und Finesse. Intensive Aromen von dunklen Früchten wie Pflaumen, Heidelbeeren und Brombeeren strömen in die Nase. Gepaart mit dezenten salzigen Lakritznoten, Gewürznelke und Muskatnuss ergeben sie ein echtes Traumpaar. Der vollmundige Rotwein aus Spanien verfügt über einen langen Abgang. Der Gaumen ist samtig mit kraftvollen, gut integrierten Tanninen. Der Casabayo Tempranillo Roble* 2016 von der Bodega Mas Que Vinos ist saftig & harmonisch.

Granatrot mit violetten Reflexen

Der spanische Rotwein aus der Weinregion Tierra de Castilla beeindruckt mit seiner granatroten Farbe und den violetten Reflexen am Rand. Er passt hervorragend zur mediterranen Küche, zu Pasta & Pizza wie Lasagne, Cannelloni oder mit Steinpilzen gefüllten Nudeln und zum Grillen. Der Casabayo Tempranillo Roble ist ein toller Begleiter für einen Männerabend oder auch für eine Verabredung. Die ideale Trink- und Serviertemperatur liegt bei 16-18ºC. 

Mas Que Vinos – Umgeben von Weinbergen und Olivenhainen

Umgeben von Weinbergen und Olivenhainen kommen die Weine von Mas Que Vinos aus biologischer Landwirtschaft. Zu ihnen zählt auch der Casabayo Tempranillo Roble, dessen Trauben von 30-50 Jahre alten Rebstöcken stammen. Sie reifen in einem kontinentalen Klima auf kalkhaltigem Lehmboden auf 750 Meter über Höhe. Ausschließlich handgelesene Trauben der Sorte Tempranillo werden verwendet. Es findet eine Spontangärung in kleinen Edelstahltanks statt. Anschließend reift der Casabayo Tempranillo Roble noch sechs Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.

Bewertungen und Auszeichnungen

  • Wine Advocate: 90+ Punkte