Château Smith Haut Lafitte Grand Cru Classé

Pessac-Léognan AOC | Château Smith Haut Lafitte | 2018

Château Smith Haut Lafitte 2018 ist ein brillanter Wein von diesem großartigen Anwesen und mit den Spitzenweinen des Jahrgangs gleichauf. Dieser Rotwein der Extraklasse umhüllt den Mund mit dicht gepackten roten und schwarzen Früchten und enthüllt dabei jede Menge mineralische, blumige und würzige Noten. Der Rotwein ist vollmundig mit kraftvollen Tanninen, die für einen guten Halt sorgen. Voller Körper und ein seidiger, sehr langer Abgang. #James Suckling: 98-99/100 Punkten #Jeb Dunnuck: 97-100/100 Punkten #The Wine Advocate: 97-99+/100 Punkten

€  135,00  180,00 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Details zum Wein

Rebsorte
60% Cabernet Sauvignon, 34% Merlot, 4% Cabernet Franc, 2% Petit Verdot
Geschmack
komplex & elegant
Hersteller
Château Smith Haut Lafitte
Chemin Bourran 4
F-33650 Martillac
Lagerfähigkeit
ca. 22 Jahre
Servicetemperatur
16° - 18°C
Speiseempfehlung

Cappuccino von Pastinaken
» zum Rezept

Alkoholgehalt
14,5% Vol.
Füllmenge
0,75l
Allergene
Enthält Sulfite.

Faszinierend. Vielschichtig und komplex

Wunderschön strukturierter vollmundiger Spitzenwein

Château Smith Haut Lafitte 2018 ist eine Cuvée mit satter violetter Farbe aus 60 % Cabernet Sauvignon, 34 % Merlot, 4 % Cabernet Franc, 2 % Petit Verdot. Sein Bouquet entfaltet sich sehr langsam. Es offenbart in der Nase Noten von Crème de Cassis, Blaubeeren, Graphit und Gewürzen. Tief konzentriert und wunderschön strukturiert am Gaumen. Château Smith Haut Lafitte 2018 ist ein fein strukturierter, beeindruckender Wein mit einem Hauch von Frische. Er braucht Luft, um an Komplexität zu gewinnen und offenbart einen eleganten Hauch von Alterung. Dies zeigt eine große Balance zwischen seiner kühnen Struktur und der reichen Frucht. Dieser Spitzenwein umhüllt den Mund mit dicht gepackten roten und schwarzen Früchten und enthüllt dabei jede Menge mineralische, blumige und würzige Noten.

Der Wein ist vollmundig und präsentiert starke, kraftvolle Tannine, die für einen guten Halt sorgen. Voller Körper und ein langer, weicher, seidiger und sehr langer Abgang. Die Reifung erfolgt in 60 % neuen Barriques. Château Smith Haut Lafitte 2018 ist ein brillanter Wein von diesem großartigen Anwesen und mit den Spitzenweinen des Jahrgangs gleichauf.

Den Château Smith Haut Lafitte 2018 sollten Sie als Begleiter zu Wild, mediterranen Gerichten, Lamm, schwarzen Trüffeln sowie zu Hartkäse servieren. Genießen Sie den französischen Spitzenrotwein für exklusive Momente, zum Rendezvous, um dem Chef zu imponieren oder als Geschenk für einen besonderen Anlass.

Château Smith Haut Lafittemit eigener Rebschule

Umgeben von Wäldern, Hecken und Bienenstöcken steht in der Appellation Pessac-Léognan das 87 Hektar große, einstöckige Anwesen Château Smith Haut Lafitte für sich allein. Auf Château Smith Haut Lafitte wird außerdem alles getan, um die Natur und die Artenvielfalt zu respektieren. Sowohl im Weinberg als auch im Keller. Château Smith pflanzt Reben, die dank der eigenen Rebschule auf der Ile de Lalande aus den eigenen Weinbergen vermehrt werden. Dieses geschützte Ökosystem der Insel ermöglicht es dem Weingut, die genetische Vielfalt der Rebe sowie die Komplexität seiner Weine zu erhalten.

Bewertungen & Auszeichnungen für 2018

  • James Suckling: 98-99/100 Punkten
  • Jeb Dunnuck: 97-100/100 Punkten
  • The Wine Advocate: 97-99+/100 Punkten
  • Decanter: 98/100 Punkten
  • Wine Spectator: 95-98/100 Punkten

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Bewertung hinzufügen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Château Smith Haut Lafitte Grand Cru Classé“