IHR EINKAUF

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Chateauneuf du Pape Beaucastel Hommage a Jacques Perrin* Paket

Famille Perrin | Perrin

Chateauneuf du Pape Beaucastel Hommage a Jacques Perrin* Paket

Der Rotwein ist ein Meisterwerk aus der renommierten Rhône-Region, geschaffen von der Familie Perrin. Dieser Bio-Wein überzeugt mit seiner tiefen Verwurzelung in der Natur und einem einzigartigen Geschmacksprofil, das florale und vegetative Noten, fruchtige Aromen und subtile Röstaromen vereint. Ein Wein, der Tradition und Terroir widerspiegelt und jeden Genuss zu einem Fest macht. – 3 Flaschen im Paket

 1.425,00

 633,33/l

enthält Sulfite

Herkunftsland

Frankreich

Anbau-Region

Châteauneuf-du-Pape

Servicetemperatur

17° bis 19°C

Alkoholgehalt

14,5% Vol.

Flaschengröße(n)

0.75 l

Angeboten von

Winzermarkt

Weinheld*in

Famille Perrin

Kategorie: Bio, Holzfass, Rotwein, Vegan

Rebsorte:  Counoise, Grenache, Mourvèdre, Shiraz, Syrah

Herkunftsland: Frankreich

Anbauregion: Châteauneuf-du-Pape

Jahrgang: 2020, 2021

Geschmack: Floral-Vegetativ, Fruchtig, Röstaromen, Würzig

Servicetemperatur: 17° bis 19°C

Lagerung: bis zu 40 Jahre

Alkoholgehalt: 14,5% Vol.

Flaschengröße(n): 0.75 l

Lieferung durch: Winzermarkt

Weinheld*in: Famille Perrin

Einzigartiges Meisterwerk der Familie Perrin

Aromenreichtum in dunklem Rubin

Der Chateauneuf du Pape Beaucastel Hommage a Jacques Perrin* ist ein Wein, der sofort ins Auge fällt. Seine tiefe, rubinrote Farbe strahlt im Glas und verspricht ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis. Dieser Wein offenbart sich mit einer verlockenden Intensität und einem reichen Aromenspektrum. In der Nase verführen dunkle Noten von Lakritze, schwarzen Johannisbeeren und eingekochten Zwetschgen. Doch es ist nicht nur die Wucht, die beeindruckt, sondern die samtige Textur, die sich sanft entfaltet. Trotz seiner Fülle und Opulenz präsentiert sich dieser Wein erstaunlich fein und filigran. Ein Genuss, der die Sinne verzaubert und ein Lächeln auf die Lippen zaubert.

Genuss und Speisenempfehlungen

Der Châteauneuf-du-Pape Château de Beaucastel Hommage à Jacques Perrin entfaltet sein volles Potenzial, wenn er zu herzhaften Gerichten wie deftiger Hausmannskost, delikatem Käse, zartem Lamm oder aromatischem Wild genossen wird. Seine ideologisch basierte Bio-Herstellung und vor allem seine vielseitige Eleganz harmoniert auch perfekt mit vegetarischen und veganen Speisen. Servieren Sie ihn leicht gekühlt bei einer Temperatur von 17-19°C, um seine Komplexität zu betonen. Dieser Wein ist nicht nur eine Bereicherung für besondere Anlässe, sondern auch ein hervorragender Begleiter für kulinarische Genüsse und das perfekte Geschenk für Weinliebhaber.

Von Blüten über dunkle Früchte bis zu Gewürzen

In der tiefroten Robe des Bio-Rotweins von der Rhône, Frankreich, offenbart sich ein vielschichtiges Geschmacksspektakel. Der Alkoholgehalt von 14,5% verleiht ihm eine angenehme Wärme. Ein florales und vegetatives Bouquet eröffnet die Sinne, gefolgt von einer fruchtigen Explosion, die an reife Kirschen und dunkle Beeren erinnert. Zarte Röstaromen und eine würzige Note ergänzen das Ensemble. Dieser Wein ist nicht nur ein Genuss heute, sondern verspricht auch eine erstaunliche Lagerfähigkeit von bis zu 40 Jahren. Hauptsächlich aus den Rebsorten Mourvèdre (75%), Grenache (10%), Syrah (10%) und Counoise (5%) komponiert, ist er eine Hommage an die Kunst des Weinmachens, die in jeder Nuance diese außergewöhnlichen Tropfens zum Ausdruck kommt.

Famille Perrin: Eine Weinbaufamilie mit Leidenschaft für Terroir und Biodynamik

Der Chateauneuf du Pape Beaucastel Hommage a Jacques Perrin* entstammt der renommierten Region Châteauneuf-du-Pape in Südfrankreich. Die Geschichte dieses Weinguts ist geprägt von Tradition und Leidenschaft. Die Familie Perrin bewirtschaftet hier seit Generationen die Weinberge und hat sich dem biodynamischen Anbau verschrieben. Das Weingut erstreckt sich über 130 Hektar, wobei nur 100 Hektar mit Reben bepflanzt sind. Die Rebstöcke sind im Durchschnitt älter als 50 Jahre und wurzeln tief in den charakteristischen Böden dieser Region.

Die Famille Perrin, angeführt von Jean-Pierre und François Perrin, setzt das Erbe ihres Vaters Jacques Perrin fort. Jacques Perrin war ein legendärer Kellermeister im Rhônetal und legte die Grundprinzipien für die Beaucastel-Weine fest: natürliche Herstellung, hoher Anteil an Mourvèdre-Trauben und die Bewahrung der natürlichen Eigenschaften des Weins. In Gedenken an ihn wird in ausgewählten Jahren die Spitzencuvée „Hommage à Jacques Perrin“ abgefüllt, die aus uralten Rebstöcken gewonnen wird.

Die Weinberge der Famille Perrin profitieren von den besonderen Terroir-Bedingungen in Châteauneuf-du-Pape. Der Boden besteht aus rotem Ton mit sandigen Schichten und charakteristischen „Galets“ – runden Steinen, die die Wärme des Tages speichern und in der Nacht an die Reben abgeben. Das mediterrane Klima mit geringen Niederschlägen und vielen Sonnenstunden sorgt für perfekte Trauben.

Die Famille Perrin vereint auf beeindruckende Weise Tradition und Innovation, wobei das jahrzehntelange Know-how und die biodynamische Philosophie stets im Mittelpunkt stehen. Das Château de Beaucastel Hommage à Jacques Perrin ist ein herausragendes Beispiel für die Exzellenz dieses Weinguts und eine Hommage an die Familie Perrin und ihren tiefen Respekt vor der Natur.

Bewertungen und Auszeichnungen:

James Suckling: 99; Robert Parker Revies: 97-99 (alle für Jahrgang 2020)

Pia von Drabich-W.

Hersteller:

Chateau de Beauvastel
Chem. de Beaucastel
84350 Courthézon
Frankreich

Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Chateauneuf du Pape Beaucastel Hommage a Jacques Perrin* Paket“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert