Ercavio Blanco

Castilla y La Mancha | Mas que vinos | 2018

Ein leuchtend blassgelber Weißwein aus Spanien mit einem grünen Schimmer. Aus dem Glas strömt eine kräftige Mischung Aromen von Zitrusfrüchten, tropischen Früchten wie Ananas und Melone, die sich mit einem Hauch von Fenchel mischen. Im Mund ist der Ercavio Blanco frisch und spritzig mit einer schönen Balance zwischen Fruchtigkeit und Säure.

Vorrätig

€  6.50  8,67 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Vorrätig

Details zum Wein

Rebsorte
100% Airén
Geschmack
leicht & frisch
Hersteller
Bodegas Mas que Vinos
Camino de los Molinos s/n
E-Cabañas de Yepes, Toledo
Lagerfähigkeit
ca. 3 Jahre
Servicetemperatur
10-12°C
Speiseempfehlung

Geschmortes Kaninchen
» zum Rezept

Alkoholgehalt
13% Vol.
Füllmenge
0,75l
Allergene
Enthält Sulfite

Weißwein aus Spanien: leicht, frisch, lecker

Am Gaumen rund mit ausgewogener Säure

Bis zu seiner Abfüllung Anfang Januar 2019 lag der Wein auf der Hefe. Das Ergebnis ist ein strohgelber Weißwein mit grünlichen Reflexen. Aus dem Glas strömt eine kräftige Mischung Aromen von Zitrusfrüchten, tropische Früchte wie Ananas, Melone, die sich mit einem Hauch von Fenchel mischen. Im Mund ist der Ercavio Blanco frisch und spritzig mit einer schönen Balance zwischen Fruchtigkeit und Säure. Wir empfehlen, den Wein zwischen 10 und 12°C zu servieren, dann entfaltet er sein herrliches Aroma. Der Ercavio Blanco 2018 ist ein schöner Aperitif, passt aber auch zu Salaten, Snacks und Tapas, Meeresfrüchten und Weißfisch, scharfen asiatischen und Hühnchengerichten.

Die autochthone Rebsorte Airén

Umgeben von Weinbergen und Olivenhainen kommen die Weine von der Bodegas Más Que Vinos aus biologischer Landwirtschaft. Insgesamt 35 Hektar bewirtschaftet Alexandra zusammen mit ihren Freunden Margarita und Gonzalo ökologisch. Der Ercavio Blanco 2018 wird zu 100 % aus der autochthonen Rebsorte Airén hergestellt. Airén ist eine weiße Rebsorte, die ausschließlich in Spanien angebaut wird. In der Region La Mancha wird Airén auch „Manchega“ oder „Valdepeñas“ genannt. Bekannt ist die Rebsorte schon seit dem Mittelalter.

Die Airén-Trauben des Ercavio Blanco stammen von 40-60 Jahre alten Rebstöcken, die auf  500 bis 800 Höhenmetern wachsen. Die Sonne scheint hier sehr oft und der lehm- und sandhaltige Boden bringt hervorragende Erträge. Alle Trauben wurden von Hand gelesen und in Edelstahltanks kalt vergoren. Weine, die aus Airén gekeltert werde, haben eine hellgelbe Farbe und sind frisch & leicht.

Bewertungen und Auszeichnungen

  • Wine Advocate 04/2019: 88+ Punkte

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Bewertung hinzufügen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Ercavio Blanco“