Feigenwäldchen Riesling Buntsandstein Paket

Baden | Weingut Kopp

Der Feigenwäldchen Riesling Buntsandstein ist ein weiterer Wein aus der Monopollage Klostergut Fremersberg des Weinguts Kopp. Diese besondere Lage gibt ihm seinen würzigen Geschmack und seinen ganz eigenen Charakter. Die Terrassenlagen des Feigenwäldchens reihen sich seit vielen Jahren in die Liste der besten Lagen Deutschlands ein. Die typischen Riesling-Früchte wie Apfel und Zitrus in Kombination mit den Kräuternoten und der verhaltenen Säure geben ihm einen guten Schmelz auf der Zunge.

€  78,00

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Würziger Riesling aus bester badischer Lage

Fruchtiger, feiner Riesling

Der Feigenwäldchen Riesling Buntsandstein von Weinheld Johannes Kopp wird auf anspruchsvollen Buntsandsteinverwitterungsböden angebaut. Diese Reben wachsen hier nicht sehr üppig, da sich diese besonderen Böden sehr schnell aufwärmen und nur wenig Wasser speichern können. Allerdings gibt dies den Trauben gleichzeitig eine ganz besondere Ausprägung des Aromas. Der Buntsandstein Riesling wird zudem nur aus dem allerbesten Lesegut gekeltert, das in den alten und recht steilen Weinterrassen des Klosterguts Fremersberg heranreift.

Die Weinterrassen liegen in einer waldgesäumten Kessellage mit optimalen Temperaturen und ausreichend Sonnenschein am Tag und kühlerer Luft in der Nacht. Diese Trauben werden neun Monate lang im Stahltank vergoren und reifen so zu einem kräuterwürzigen Riesling heran, der in der Nase frisch und floral wirkt. Der Feigenwäldchen Buntsandstein hat eine helle Farbe und zeigt sich saftig und mineralisch am Gaumen. Im Mund ist er an der Grenze zu trocken mit einer feinen Säure und einem Alkoholgehalt von 11,5 % Vol.

Der Weinführer Gault & Millau 2020 bewertet den Feigenwäldchen Buntsandstein Riesling des Jahrgangs 2017 mit hervorragenden 91 Punkten. Im Vinum Weinführer erhielt er gute 89 Punkte und der Falstaff bewertet ihn mit 88 Punkten.

Frischer und fruchtiger Riesling

Die typischen Riesling-Früchte wie Apfel und Zitrus in Kombination mit den Kräuternoten und der verhaltenen Säure dieses Weißweins geben ihm einen guten Schmelz auf der Zunge. Der Feigenwäldchen Buntsandstein Riesling von Kopp ist ein Wein für jeden Tag. Dieser Riesling aus Deutschland passt ausgezeichnet zu Spargel Gerichten sowie zu Salaten und Käse. Feine Gerichte mit Fisch & Meeresfrüchten sind ebenfalls ein ausgezeichnetes Paar. Der Feigenwäldchen Riesling Buntsandstein vom badischen Weingut Kopp schmeckt leicht & frisch bei einer Temperatur zwischen 8 und 10 °C.

Das Weingut Kopp im badischen Sinzheim

Die exklusiven Weinberge des historischen Klosterguts Fremersberg werden seit 2009 vom Weingut Kopp bewirtschaftet. Kellermeister Johannes Kopp zeigt sein Können beim Erhalt und der Pflege dieser alten Rieslingreben, die auf den sehr anspruchsvollen Buntsandsteinböden gedeihen. Die Monopollage des Feigenwäldchens bringt so ausgezeichnete Rieslingweine hervor. Das Feigenwäldchen erhielt seinen Lagennamen, da die Mönche des alten Franziskaner Klosterguts seinerzeit dort Feigenanbau betrieben haben. Die Terrassenlagen des Feigenwäldchens reihen sich seit vielen Jahren in die Liste der besten Lagen Deutschlands ein. Bewirtschaftet werden die Lagen des Feigenwäldchens mit einer Gesamtfläche von 4,5 Hektar überwiegend in Handarbeit.

Das Weingut Kopp liegt nahe Baden-Baden im Ortenaukreis, einer Weinregion, die weltweit bekannt ist für ihre herausragenden Weine. Kellermeister Johannes Kopp übernahm 2012 das Weingut von seinem Vater und produziert seitdem selbst Spitzen-Weine mit wunderbar eigenständigem Charakter. Das Weingut Kopp spezialisiert sich auf Burgunder- und Rieslingweine, da diese Reben besonders gut mit den anspruchsvollen Bodenverhältnissen seiner Lagen zurechtkommen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Bewertung hinzufügen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Feigenwäldchen Riesling Buntsandstein Paket“