Goldtröpfchen Riesling Großes Gewächs

Mosel | Weingut Nik Weis - St. Urbans-Hof | 2018

Weinheld Nik Weis präsentiert mit dem 2018er den ersten Jahrgang seines Goldtröpfchen Großes Gewächs. Ein Spitzenriesling, trocken ausgebaut, vollmundig und von tiefer Struktur. In der Nase pure Verführung mit Aromen tropischer Früchte und Cassisnoten begleitet von feinen würzigen Noten wie Minze und grünem Tee. Die exotischen Fruchtaromen von reifer Mango, Passionsfrucht, Granatäpfeln, Ananas sowie schwarzer Johannisbeere setzen sich am Gaumen fort. Eine gelungene Premiere.

 

€  27,81  37,08 / Liter

inkl. 16,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Details zum Wein

Rebsorte
Riesling
Geschmack
saftig & harmonisch
Hersteller
Weingut Nik Weis - St. Urband-Hof
Urbanusstr. 16
54340 Leiwen
Lagerfähigkeit
ca. 4 Jahre
Servicetemperatur
8 °C
Speiseempfehlung

Apfel-Riesling-Kuchen
» zum Rezept

Alkoholgehalt
13,5 % Vol.
Füllmenge
0,75l
Allergene
Enthält Sulfit

Spitzenriesling von Nik Weis

Aromen tropischer Früchte, vollmundig, von tiefer Struktur

Gelungene Premiere würden wir sagen: Der 2018er ist der erste Jahrgang eines Goldtröpfchen Großes Gewächs von Nik Weis. Unserem Weinhelden Nik Weis ist mit dem Goldtröpfchen Großes Gewächs 2018 ein Spitzenriesling gelungen. In der Nase pure Verführung mit Aromen tropischer Früchte und Cassisnoten begleitet von feinen würzigen Noten wie Minze und grünem Tee. Die exotischen Fruchtaromen von reifer Mango, Passionsfrucht, Granatäpfeln, Ananas sowie schwarzer Johannisbeere setzen sich am Gaumen fort. Goldtröpfchen Großes Gewächs ist trocken ausgebaut, von tiefer Struktur, vollmundig und kann locker ein paar Jahre Flaschenreife vertragen.

Ein Riesling für unzählige Genussmomente

Der trockene Riesling aus einer VDP Großen Lage harmoniert wunderbar als kulinarischer Begleiter zum Essen. Servieren Sie den Spitzenriesling zur Thai-Küche, Fisch & Meeresfrüchten, zu Salaten, Pizza & Pasta, zur Paella, zum BBQ, zur kräftigen Hausmannskost sowie zu Gambas in Tomatensoße. Genießen Sie den Goldtröpfchen Großes Gewächs zur Brunchtime, als Hauswein, an einem Mädelsabend, im Urlaub & Sommer sowie als Wein für jeden Tag. Die Trinktemperatur für den Riesling liegt bei 8 °C.

Nicht nur an der Mosel, sondern deutschlandweit, zählt das Goldtröpfchen zu den prestigeträchtigsten und ältesten Weinlagen überhaupt. Diese sogenannte historische Weinlage wird durch die Funde einer römischen Kelteranlage sowie historischen Diatretgläsern (Zeugnis römischen Handwerks = Gläser in Netzwerktechnik) aus dem 3. Jahrhundert bestätigt. Das Alter der Reben liegt zwischen 40 bis über 100 Jahre. Die Ernte für Goldtröpfchen Großes Gewächs erfolgt in einer besonders selektiven Handlese. Die Grundlage für die Qualität seiner Großen Gewächse bilden vollreife und völlig gesunde Trauben, die über hohe aromatische Komplexität verfügen. Anschließend erfolgt die Spontanvergärung im Edelstahltank.

Nik Weis: Riesling Weingut von Weltrang

Nik Weis führt mit seiner Familie bereits in der dritten Generation das Weingut St. Urbans-Hof in Leiwen an der Mosel. Im Einklang mit der Natur erfolgt hier die Bewirtschaftung. Zudem ist sein Weingut seit nahezu zwei Jahrzehnten Mitglied im renommierten Verband der deutschen Prädikatsweingüter (VDP). Nik Weis produziert in Leiwen an der Mosel außergewöhnliche Rieslinge von Weltrang, die ausschließlich mit natürlichen Hefen vergoren werden. Der Riesling gilt neben der Rebsorte Chardonnay als die charaktervollste weiße Rebsorte. Wie kaum eine andere Sorte, nimmt Riesling die Charakteristik der Lage auf, die in den Weinen von Nik Weis zum Ausdruck kommt. Als in den 1970er Jahren die meisten Moselwinzer noch Süßweine erzeugten, begann Nik Weis schon trockene Rieslinge auf dem Weingut St. Urbans-Hof in Leiwen auszubauen.