Mehringer Alte Reben Riesling

Mosel | Weingut Nik Weis - St. Urbans-Hof | 2016

Das Bukett wird von feinen Zitrusaromen dominiert, die von Weinbergspfirsich und tropischen Früchten ergänzt werden. Kräftig und vollmundig mit einem unbeschreiblich feinen Schmelz, zeigt der Riesling die Klasse vom Weingut St. Urbans-Hof. Im Glas leuchtet und glänzt der Mehringer Alte Reben Riesling goldgelb.

€  16.80  22,40 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Details zum Wein

Rebsorte
Riesling
Geschmack
komplex & elegant
Hersteller
Weingut Nik Weis - St. Urbans-Hof
Urbanusstr. 16
54340 Leiwen
Lagerfähigkeit
ca. 5 Jahre
Servicetemperatur
8° - 10°C
Speiseempfehlung

Apfel-Riesling-Kuchen
» zum Rezept

Alkoholgehalt
12 % Vol.
Füllmenge
0,75l
Allergene
Enthält Sulfite

Kräftiger und vollmundiger Riesling

Würziger und lebendiger Abgang

Im Glas leuchtet und glänzt der Mehringer Alte Reben Riesling vom St. Urbans-Hof goldgelb. Weinheld Nik Weis ist mit diesem Riesling ein sehr körperreicher und ausdrucksstarker Wein gelungen. Die bis zu 90 Jahre alten Reben, aus denen der Mehringer Riesling produziert wird, verleihen ihm seinen Charakter. Kräftig und vollmundig mit einem unbeschreiblich feinen Schmelz, zeigt er die Klasse vom Weingut St. Urbans-Hof. Das Bukett wird von feinen Zitrusaromen dominiert, die von Weinbergspfirsich und tropischen Früchten ergänzt werden. Würziger und lebendiger Abgang – Mehringer Alte Reben ist mehr als nur gelungener Riesling.

Riesling für Genussmomente

Kulinarisch passt der Riesling von Nik Weis zu Räucherlachs, Geflügel, Risotto und leichten Pastagerichten. Servieren Sie den Mehringer Alte Reben zu allem, was aus dem Meer kommt oder am Ende eines Tages einfach solo. Genießen Sie den saftig-harmonischen und fruchtigen Riesling zu einem Brunch, an einem lauen Sommerabend oder zum BBQ. Die ideale Trinktemperatur für den Weißwein aus Deutschland liegt bei 8 bis 10 °C.

Riesling von Weltrang

Nik Weis produziert auf seinem Weingut St. Urbans-Hof in Leiwen unverwechselbare Mosel Rieslinge von Weltrang. Mit seinem Weingut gehört Weinheld Nik Weis schon seit zwei Jahrzehnten dem Verband der deutschen Prädikatsweingüter (VDP) an. Der Blattenberg am Fuße der Mosel ist in Mehring die beste Lage, verwöhnt von Sonne und Wind. Die Reben wachsen auf Schiefer und ergeben unverwechselbare feinherbe Weine. Wie kaum eine andere Sorte, nimmt Riesling die Charakteristika der Lage auf. Von den Schieferformationen der Mosel unterscheiden sich Rieslingweine deutlich von Rieslingen aus anderen Weinregionen.

An der Mosel prägen die Steillagen die Weinlandschaft, die bereits vor mehr als 2000 Jahren von Kelten und Römern mit Reben bepflanzt wurde. Die Arbeit der Winzer in diesen Langen ist mühsam und beschwerlich, aber die Ergebnisse belohnen für die harte Arbeit am Weinberg.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Bewertung hinzufügen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Mehringer Alte Reben Riesling“