Penfolds St. Henri Shiraz

Südaustralien | Penfolds | 2013

Weine von Penfolds sind die Ikonen Australiens. Der St. Henri Shiraz 2013 erfüllt die Nase mit duftenden, intensiven Aromen wilder Brombeeren, Nuancen von Heidelbeeren, Kirschen und dezenten Gewürznoten von Zimt und Thymian. Am Gaumen entwickelt er ein Feuerwerk an Fruchtkomplexität.

€  99.00  132,00 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Details zum Wein

Rebsorte
96 % Shiraz, 4 % Cabernet Sauvignon
Geschmack
üppig & opulent
Hersteller
Penfolds Australia
58 Queensbridge Street
Southbank
Lagerfähigkeit
ca. 20 Jahre
Servicetemperatur
16 - 18 °C
Speiseempfehlung

Cappuccino von Pastinaken
» zum Rezept

Alkoholgehalt
14,5 %
Füllmenge
0,75l
Allergene
Enthält Sulfite

Penfolds St. Henri Shiraz – Von den Ikonen Australiens

Ein Feuerwerk an Fruchtkomplexität

Der Penfolds St. Henri Shiraz 2013 zeigt sich tiefgranatrot mit violetten Reflexen, die jugendlich zurückhaltende Nase ist komplex. Am Gaumen offenbart er eine Fülle von dunklen Beeren und dunklen Pflaumen, die mit einem Hauch Nougat in den Vordergrund gelangen. Der Penfolds St. Henri Shiraz 2013 ist üppig & opulent, mineralisch, äußerst elegant mit feinen, pudrigen Tanninen. Seine vielen Frucht- und Gewürzschichten tauchen im sehr langen köstlichen Abgang auf. Der mittlere bis vollmundige Gaumen offenbart eine schöne, dezente Eleganz und Tiefe mit einem festen Rückgrat. Sein Geschmack ist sehr tief, reich und ausgewogen mit zurückhaltendem Charakter. Das alles macht ihn zu einem der vollständigsten Weine der Kollektion.

St. Henri Shiraz mit viel Reifepotenzial

Ausbalanciert genug, um ihn schon jetzt zu öffnen, aber in 10 Jahren wird er einfach fantastisch sein. Nach Peter Gago, Penfolds Chief Winemaker, kann man diesen Wein bis 2046 lagern. Die Rebsorten 96 % Shiraz und nur 4 % Cabernet Sauvignon stammen aus den Weinanbaugebieten McLaren Vale, den Adelaide Hills, Barossa Valley, Clare Valley, Padthaway und Port Lincoln. Er verbrachte 12 Monate in alten Holzfässern und nicht wie sonst üblich in neuer Eiche. Shiraz ist eine grandiose Rebe und auf der ganzen Welt erfolgreich ist. Sie ist die in Australien meistgepflanzte Premiumsorte. Einer ihrer Vorteile ist die Sensibilität, mit der sie auf ihre jeweilige Umgebung zu reagieren vermag, so dass sie auch in ihren besten Weinen immer einzigartig ist. Ihre komplexen schwarzen Aromen wie Veilchen, Schwarze Kirsche, Wildkräuter, Lakritz, Humus und verschiedenen Gewürze bei gleichzeitiger Fülle, Kraft und feinen Tanninen begeistern Winzer und Weintrinker gleichermaßen. International setzt sich Shiraz immer mehr durch. Dazu tragen nicht zuletzt die großen Shiraz Weine Australiens wie der Penfolds St. Henri Shiraz bei.

Seit 1844 produziert Penfolds bemerkenswerte Weine und führte unbestritten die Entwicklung des australischen Edelweins in der Neuzeit ein. Die Einführung von Penfolds Grange im Jahre 1951 veränderte für immer die australische Weinlandschaft. Seitdem gehören Weine von Penfolds zu den Lieblingsweinen von Sammlern und Weinkennern. Jahrgang für Jahrgang werden sie mit großartigen Auszeichnungen und Bewertungen überhäuft.

Zu welchem Essen passt der australische Rotwein?

Pia von Drabich-Waechter empfiehlt den Penfolds St. Henri Shiraz als genialen Begleiter zu Lamm und zu allen kräftigen Fleischgerichten. Der kraftvolle Wein harmoniert gut mit Wildgerichten oder einem Entrecôte. Aber auch zu vielen mediterranen Gerichten, Schimmelkäse oder einem Fleischfondue passt der Rotwein perfekt. Genießen Sie ihn bei einem Abend mit Freunden oder einfach nur zur Entspannung.

Bewertungen & Auszeichnungen

  • Robert Parker´s Wine Advocate: 97 Punkte
  • James Suckling: 96 Punkte
  • Falstaff: 96 Punkte
  • Wine Spectator: 93 Punkte
  • Australian Wine Companion: 90 Punkte

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Bewertung hinzufügen

Schreibe die erste Bewertung zu “Penfolds St. Henri Shiraz”

*