Rasteau Rouge AOC

Rasteau AOC - Côtes du Rhône | Château de la Gardine | 2016

Der Rotwein aus dem Rhône-Tal ist eine Cuvée aus Grenache und Syrah. Sie zeigt eine schöne tiefe Granatfarbe mit violetten Reflexen. In der Nase Noten von schwarzer Johannisbeere, Veilchen, Brombeere und Süßholz. Am Gaumen ist der Rasteau Rouge voll und großzügig mit eleganten Tanninen.

Vorrätig

€  15.00  20,00 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Vorrätig

Details zum Wein

Rebsorte
75% Grenache, 25% Syrah
Geschmack
Komplex & elegant
Hersteller
Château de la Gardine
SARL Brunel Père & fils
Route de Roquemaure, BP 51
F - 84232 Châteauneuf-du-Pape, Cedex
Lagerfähigkeit
5 bis 7 Jahre
Servicetemperatur
15 - 16°C
Speiseempfehlung

Mit Honig und Rosmarin marinierte Lammkoteletts
» zum Rezept

Alkoholgehalt
14% Vol.
Füllmenge
0,75 l
Allergene
Enthält Sulfite

Rotwein Cuvée aus dem Rhône-Tal

Aromatischer und körperreicher Geschmack

Der Rotwein aus dem Rhône-Tal ist eine Cuvée aus Grenache und Syrah und zeigt eine schöne tiefe Granatfarbe mit violetten Reflexen. In der Nase Noten von schwarzer Johannisbeere, Veilchen, Brombeere und Süßholz. Am Gaumen ist der Rasteau Rouge voll und großzügig mit eleganten Tanninen. Mit den Jahren entwickelt der klassische Rotwein des französischen Château de la Gardine komplexe Aromen von Kirsche.

Weinheld und Winzer Guillaume Brunel empfiehlt seinen Rasteau Rouge zu gegrillten Lammkoteletts, in Honig und Rosmarin mariniert. Servieren Sie den Rotwein aus Frankreich auch zu Pizza & Pastamediterranen Gerichten, einem BBQ oder asiatischen Gerichten. Die Flaschenform ist als Geschenk ein echter Hingucker. Santé!

Die Reben für den französischen Rotwein Rasteau Rouge AOC wachsen ausschließlich auf Hängen in südlicher Richtung. Ihr aromatischer und körperreicher Geschmack resultiert aus der maximalen Sonneneinwirkung, der die Grenache und Syrah Weinreben ausgesetzt sind. Die Trauben für den Rasteau Rouge werden ausschließlich von Hand geerntet. Die Selektion ist streng und nur die besten Trauben in der Mischung 75 % Grenache und 25 % Syrah, werden verarbeitet.

Spezielle Flaschenform aus dem 18. Jahrhundert

Nach dem Reifeprozess wird der Rotwein in spezielle Flaschen abgefüllt, deren Form aus dem 18. Jahrhundert stammt, als sie noch von Mund geblasen wurden. Als Gaston Brunel eher durch Zufall eine alte Flasche in seinem Keller fand, gefiel ihm die Form so gut, dass er beschloss, seinen ganzen Wein in eine ähnliche Falsche abzufüllen. Zunächst fand er in Frankreich keinen Hersteller, der diese Flasche reproduzieren konnte, so besonders war sie. Er ließ sie in Italien herstellen. Im Jahr 1964 wurde der erste Jahrgang in der Flasche Gardine abgefüllt. Inzwischen wird die Flasche in Frankreich in einer speziell für die Familie Brunel entwickelten Form hergestellt.

Das Weingut ist berühmt für die Flasche Gardine

Die Weintradition der Familie Brunel reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück. Gaston Brunel, ein berühmter Kaufmann, kaufte 1945 das Château de la Gardine in Châteauneuf du Pape. Das Weingut heute von seinen beiden Söhnen Patrick und Maxime mit Hilfe ihrer Ehefrauen Eve und Maryse und ihren Kindern geführt. Das Weingut umfasst 52 Hektar Rebfläche, davon entfallen 48 Hektar auf Rotwein und 4 Hektar auf Weißwein und rund um das Grundstück 20 Hektar Wald. Das Weingut ist berühmt für die Flasche Gardine und die hohe Qualität der Weine.  In etwa 30 Länder exportiert das Château de la Gardine rund 70 Prozent seiner Produktion.

Bewertungen & Auszeichnungen für 2016

  • 92/100 Punkte beim Wine Enthusiast
  • 91/100 Punkte beim The Wine Advocate

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Bewertung hinzufügen

Schreibe die erste Bewertung zu “Rasteau Rouge AOC”