Varnhalter Sommerhalde Spätburgunder Paket

Baden | Weingut Kopp

Ein weiterer umwerfend schmeckender, tiefdunkler Spätburgunder von Winzermeister Johannes Kopp aus Sinzheim. Ein Weingenuss mit vielfältigen Aromen, am Gaumen saftig, fruchtig und mit viel Tiefe. Ein echter Spitzenwein aus Baden. Der Spätburgunder Varnhalter Sommerhalde trocken wurde von den wichtigsten Weinführer hervorragend bewertet. 2020 erhielt er im Gault & Millau 90 Punkte, im Weinführer Vinum 89 Punkte und im Falstaff wurde er mit überragenden 94 Punkten bewertet.

€  180,00

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Spätburgunder des Weinguts Kopp in Baden

Eine Edelrebe, die einfach wunderbar schmeckt

Mit dem Spätburgunder Varnhalter Sommerhalde hat unser Weinheld Johannes Kopp einen weiteren wunderbaren trockenen Rotwein geschaffen. Mit einem vollen Duft von violetten Früchten wie Kirschen, Brombeeren und Blaubeeren, der sich in der Nase entfaltet, beginnt der Genuss dieses edlen Spätburgunders. Begleitet werden diese fruchtigen Noten mit weiteren Nuancen von Tabak und Rosenblüten. Am Gaumen ist der Spätburgunder Varnhalter Sommerhalde voluminös und fruchtig mit etwas Kakao- und salzigen Tönen. Dieser hervorragende Spätburgunder von Kopp überzeugt auch durch eine tolle Tiefe und einen sehr guten herben Abgang.

Genießen Sie diesen üppig & opulenten Spitzen-Rotwein, wann immer Sie Lust auf einen außergewöhnlichen Rotwein aus Deutschland haben. Der Spätburgunder von Kopp kann durchaus den Chef imponieren oder bei exklusiven Momenten auftrumpfen. Der Spätburgunder Varnhalter Sommerhalde passt mit seinem ausdrucksvollen Burgunderduft hervorragend zu allen herzhaften Gerichten wie zu Wild und Käse. Auch zur Deutschen Hausmannskost, zu Gerichten mit Lamm und Rind, sowie zu Speisen mit Trüffel. Am besten schmeckt er bei einer Trinktemperatur von 18 °C.

Barrique-Ausbau für vollendete Aromenvielfalt

Der Spätburgunder Varnhalter Sommerhalde ist ein wirklich edler Rotwein aus den alten Burgunder Reben des Weinguts Kopp. Die 40 Jahre alten und neuen deutschen Spätburgunder-Klonen werden mit niedrigem Ertrag auf Quarzporphyren, lehmig-sandigen Grundgebirgsböden angebaut, einem Gestein, das sehr reich an Silicium ist. Johannes Kopp baut ihn mit viel Können im Barriquefass aus. Erst dadurch erhält er seine Komplexität, die sich im Mund als feine Kakao-Aromen bemerkbar macht. Dieser Spätburgunder ist sofort trinkreif. Er kann aber einige Jahre gelagert werden, was sein Geschmack nur noch besser werden lässt.

Die Weinregion Baden ist das drittgrößte Weinbaugebiet in Deutschland und zählt zu den besten Anbaugebieten für die Spätburgunder Reben. Das Weingut Kopp liegt mitten in der Ortenau, in der überwiegend Spätburgunder und Rieslinge angebaut werden. Die einzigartigen Weine dieser Region verlangen im Anbau viel Sorgfalt und Pflege wobei die Spätburgunder Reben hohe Ansprüche an Lage und Klima stellen.

Bewertungen & Auszeichnungen

  • Gault&Millau: 90 Punkte
  • Vinum: 89 Punkte
  • Falstaff: 94 Punkte

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Bewertung hinzufügen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Varnhalter Sommerhalde Spätburgunder Paket“