Verruzzo Toscana Rosso IGT

Toskana | Monteverro | 2015

Samtige Eingangsnoten in der Nase von Pflaume und Lavendel, am Gaumen zarte Noten aus Rosenblättern und Erdbeeren mit präsenten Tanninen und Anklängen von Kirsche und Melone. Eine unkomplizierte Cuvée, deren Trauben von Hand gelesen werden.

€  15.00  20,00 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Details zum Wein

Rebsorte
40 % Merlot, 25 % Cabernet Franc, 25 % Cabernet Sauvignon, 10 % Sangiovese
Geschmack
saftig & harmonisch
Hersteller
Monteverro Srl Società Agricola
Strada Aurelia Capalbio, 11
I - 58011 Capalbio (GR), Italia
Lagerfähigkeit
6 Jahre
Servicetemperatur
18 °C
Speiseempfehlung

Bistecca Fiorentina
» zum Rezept

Alkoholgehalt
13,5 %
Füllmenge
0,75 l
Allergene
Enthält Sulfite

Verruzzo Toscana Rosso IGT ist ein Bekenntnis zum Terroir

Überragender Geschmack und unverwechselbar

Der Verruzzo Toscana Rosso 2015 ist eine unkomplizierte Cuvée aus Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot. Optimal kommen bei dem Rotwein aus der Toskana die vielfältigen Noten nach Rosenblättern, Lavendel, Pflaume und wilden Erdbeeren zum Vorschein. Der charakterstarke Rotwein zeichnet sich durch ein dichtes Granatrot aus. Für den Monteverro Rotwein werden die Trauben von Hand gelesen, die dann mit modernster Technik verarbeitet werden.

Voller Aromatik und Eleganz

Der Verruzzo Toscana Rosso mit präsenten, weichen Tanninen, ist ein vielseitig einsetzbarer Begleiter zum Essen. Er passt wunderbar zu mediterranen Gerichten, zu Pizza und Pasta oder im Herbst zu Wildgerichten. Genießen Sie diesen herrlichen Monteverro Rotwein zur Entspannung, zu exklusiven Momenten oder servieren ihn fürs Rendezvous. Auch als Geschenk oder bei einem Abend mit Freunden hinterlässt der Verruzzo Toscana Rosso bleibenden Eindruck.

Der Weinausbau bei Monteverro in der Maremma

Durch die Gärung der Trauben in geschmacksneutralen Edelstahltanks, kann der Verruzzo Toscana seinen feinen, harmonischen Geschmack entfalten. Die temperaturregulierbaren Edelstahltanks sorgen für eine kontrollierte Gärung und somit für den Abbau der biologischen Säure in den Trauben. Diese Gärung dauert in der Regel sechs Monate.

Dabei unterscheidet man die Spontangärung von der Gärung unter Beigabe von Trockenhefen. Die Spontangärung setzt auf die Gärung durch die Hefen in der Luft, auf der Schale und im Keller des Weinbaubetriebes. Viele Winzer besinnen sich zurück auf diese ursprüngliche Methode, da diese Hefen den für die Lage charakteristischen Geschmack an den Wein mitgeben.

In der Landschaft der Maremma liegt das Weingut Monteverro

Das Weingut und die Weinberge von Monteverro liegen am südlichen Rand der Toskana des Weinlandes Italien. Geprägt durch hügelige Landschaften ist die Maremma im Süden eine der bekanntesten Regionen in der Toskana. Die Land­schaft der Maremma ist ursprünglich, voll von mediterranen Aromen, in der sich Pinien, Säulenzypressen, Olivenbäumen und Weinreben abwechseln.

Die Nähe zum Meer und die Steillagen schaffen die ideale Verbindung für einzigartige und authentische Weine. Das Ziel von Georg Weber war von Anfang an, auf Monteverro Wein zu erschaffen, der geschmacklich einzigartig die Weltspitze repräsentiert. Erreicht wird dies durch große Sorgfalt bei der Lese, harte Arbeit und viel Liebe zum Detail. Das Terroir und modernste Kellertechnik, verbunden mit besonders schonenden Produktionsverfahren und dem Know-how des Teams, lassen geschmacklich einzigartige Weine entstehen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Bewertung hinzufügen

Schreibe die erste Bewertung zu “Verruzzo Toscana Rosso IGT”