IHR EINKAUF

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Weinhelden Hotline +49 7221 30229912

Sabrina Fillod

Marrenon | Provence

ACF Type: image

Sabrina Fillod, Provence

ACF Type: image

Weingut Marrenon, Provence

ACF Type: relationship

ACF Type: relationship

ACF Type: text

"Offenheit, Demut, Engagement, Geselligkeit und Dynamik sind unsere Schlagwörter!"

ACF Type: relationship

ACF Type: wysiwyg

Die Winzer der Weingenossenschaft Marrenon

Die Weinregionen Luberon und Ventoux baden in warmen Farben

Die Landschaft der Weinanbauregion Luberon ist geprägt von einer üppigen Natur, durch Wein- und Lavendelfelder, Pinienwälder sowie wilden Schluchten. Seit 40 Jahren tragen im Luberon und Ventoux rund 1200 Winzern mit insgesamt 7600 Hektar ihren Teil zur Existenz der Genossenschaft bei. Sabrina Fillod von der Winzergenossenschaft Marrenon nimmt am Aufbau dieser offenen und innovativen Wein-Generation teil. Sie setzt sich für das große Ziel von Marrenon ein: Weine von großer Qualität und Persönlichkeit zu erzeugen. Sabrina Fillods Aufgabe bei Marrenon ist es, der Welt die Vielfalt der Weine zu zeigen, die aus dem großen Potential des Terroirs und aus dem Savoir-Faire seiner Winzer stammen.

Die Winzergenossenschaft Marrenon pflegt die Umwelt, um das Terroir zu schützen. Dank ihres ökologischem Weinbaus wird darauf geachtet, eine harmonische Dynamik mit der lokalen Wirtschaft zu schaffen. Die wachsende Zahl von Winzern, die eine Zertifizierung in biologischem Anbau erhalten, bestätigen die hohe Qualität des Weinbaugebiets. Neben Oliven- und Kirschbäumen wachsen Weinreben auf der intakten Umwelt des Luberons und des Ventoux. Dank der besonderen Kombination von Klima und der großen Vielfalt der Böden, werden hier einzigartige Weine produziert. Auch der Önologe ist über das außergewöhnliche Potenzial der Erde erstaunt.

Bio-Weinanbau

Bei Marrenon hat man sich schon vor vielen Jahren entschieden, langfristig dynamisch und nachhaltig zu handeln. Die Weine von Marrenon werden schon seit 2015 “bio” zertifiziert, was sich nicht nur auf die Trauben bezieht, die für die Weine verwendet werden. Bei Marrenon ist man in der Lage, jährlich rund 1,2 Millionen Flaschen in Bio-Qualität für den Endverbraucher auf den Markt zu bringen.

Weine aus dem Luberon

Die Rotweine haben fruchtige und frische Aromen mit dominierenden Noten von Schwarzen Johannisbeeren. Das Gleichgewicht zwischen Frische und Mineralität verleiht den Weißweinen und Roséweinen einen besonderen Stil. Wer den Petula Rosé einmal getrunken hat, schwärmt geradezu von diesem Roséwein. Der Pétula Rosé ist ausdrucksvoll, fruchtig und geradlinig. Nicht ohne Grund gehört er zu den Lieblingsweinen unserer Kunden.

Der Orca ist eine Cuvée aus 90 % Grenache Noir und 10 % Syrah. Die Trauben stammen von sehr alten Weinreben, die 60, 80 und teilweise sogar über 100 Jahre alt sind. Sie wachsen im Parc Naturel Régional du Luberon, ein von der UNESCO offiziell anerkanntes Biosphärenreservat. Die Reben wachsen in einer von viel Sonne verwöhnten Lage auf körnigen Kalkböden des Ventoux. Hier herrschen große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht. Schon die Römer wussten um die Qualität der Hänge am Mont Ventoux und pflanzten bereits in der Antike Rebstöcke.

Dazu ein selbst gemachter Fondant au Chocolat Ist eine echte Versuchung wert. Ein himmlischer kleiner Traumkuchen mit einem schmelzigen Kern!

Meine Weine

ACF: none

Array ( [post_type] => Array ( [0] => product ) [post_status] => publish [posts_per_page] => 20 [post__in] => Array ( [0] => 72351 [1] => 72358 [2] => 72353 [3] => 72355 ) [tax_query] => Array ( [relation] => AND ) [post__not_in] => Array ( [0] => 7084 ) [orderby] => date [order] => ASC )
Sorry, No posts.

ACF Type: wysiwyg

Mitten im Herzen der Provence

Die Winzergemeinschaft Marrenon ist ein Zusammenschluss von 1200 Winzern mit insgesamt 7600 ha im Luberon und Ventoux. Sabrina Fillod nimmt am Aufbau einer offenen und innovativen Generation teil, die Marrenons großes Ziel fortsetzt: Weine von großer Qualität und Persönlichkeit zu erzeugen. Mitten im Herzen der Provence liegt der Luberon, ein Bergmassiv dessen höchster Gipfel 1125 m erreicht. Die Region Ventoux mit ihrem 1912 m hohen Mont Ventoux beeinflusst durch seine Höhe die Anbaubedingungen. Kalte Nächte, heiße Tage und immer starker Wind, der sich allerdings im Tal deutlich abschwächt.

Die Weinberge Marrenons im Ventoux sind auf Le Calavon und die ersten Hänge der Monts du Vaucluse verteilt. Die Weine aus den Weinbergen Marrenons werden so ausgebaut, dass jede Appelation und jede Rebsorte ihren eigenen Stil und Ausdruck bekommt. Die Weine aus 300 bis 500 m gelegenen Terroirs sind so vinifiziert, dass ihr Genuss viel Freude bereitet und die Frische und intensive Aromatik zum Ausdruck kommt.

Ein Roséwein wie der Petula mit einem Bouquet Aromen kleiner roter Beeren, Gartenerdbeere, Himbeere und würzigen Noten stammt von ausgewählten Parzellen des Luberon. Der Orca von Marrenon ist ein Rotwein mit reifen Noten von Tabak und Kirschen. Er stammt von ausgewählten Parzellen des Ventoux. Der Grand Marrenon Blanc ist eine weiße Cuvée voller Eleganz, Kraft und Frische mit verlockenden Aromen der Provence. Alle Trauben für die Cuvée stammen von sorgfältig ausgewählten, kleinen Parzellen der besten Terroirs, die an den Hängen des Luberon liegen. Für diesen betörenden Weißwein werden die Trauben in der Nacht gelesen. Die Pressung erfolgt unmittelbar nach der Traubenlese. Die Weine von Marrenon zeigen ihr Potenzial, das Terroir und verführen mit einem einzigartigen Geschmack.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.