IHR EINKAUF

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Weinhelden Hotline +49 7221 30229912

Natalie Lumpp

|

ACF Type: oembed

ACF Type: image

Wein-Sommeliere Natalie Lumpp ist Deutschlands führende Weinexpertin.

ACF Type: image

Die Sommeliére Natalie Lumpp bei einer Veranstaltung ©Klaus Hennig-Damasko

ACF Type: relationship

ACF Type: relationship

ACF Type: text

"Wein ist mein Ding und meine Leidenschaft!"

ACF Type: text

Geburtsjahr: 08.02.1971

ACF Type: text

Ausbildung: 1987 Ausbildung zur Hotelfachfrau im Hotel "Engel", Horben; Chef de rang im Hotel Traube Tonbach; Chef-Sommelier im Hotel Bareiss, Mitteltal; Restaurantleiterin, Chef-Sommelier im Schlosshotel Bühlerhöhe; 2000 Gründung des Unternehmens " Wein erleben! " in Baden-Baden

ACF Type: text

Auszeichnungen: 1. Platz beim Badischen Weinwettbewerb; 3. Platz beim Segnitz Weinwettbewerb; Meyer-Guide: Goldener Hahn; Trophée Ruinart, Finale Deutschland, Riesling Förderpreis, Trier; "Prix Culinaire" der Europäischen Fördergemeinschaft für Wirtschaft; 1997/1998 "Bester Sommelier Deutschlands" Trophée Ruinart

ACF Type: text

Hobby: Musik, Sport wie Wandern, Inline Skating, Rad fahren, Ski fahren, etc. gut essen & trinken, reisen

ACF Type: text

Mitgliedschaften: Seit 2002 Sommelierunion Deutschland; 2002 Mitglied in „Cercle de L´Ill“; seit 2003 Echanson du Baillage national d´Allemagne Confrérie de la Chaîne des Rôtisseurs - Mitglied im Präsidium; seit 2005 Vinissima

ACF Type: text

Lieblingsmusik: You Are The Sunshine Of My Life – Stevie Wonder

ACF Type: text

Lieblingsmoment: Mein erstes Essen im Gourmet Restaurant Traube Tonbach. Der Sommelier empfahl uns einen Gevrey-Chambertin. Er war so göttlich, dass ich wusste „Wein ist mein Ding“!

ACF Type: wysiwyg

Natalie Lumpp ist Deutschlands führende Weinexpertin

Weinwissen und voller Lebensfreude mit Genuss

Schon bald nach der Ausbildung zog es Natalie Lumpp in die Sternegastronomie. Die Stationen reichten vom Hotel Engel in Horben, zur Traube Tonbach, Hotel Bareiss bis hin zum Schlosshotel Bühler Höhe in Bühl als Chef-Sommelière. Das profunde Weinwissen von heute nahm dort seinen Anfang. Über Jahrzehnte hinweg hat sich die Sommelière Natalie Lumpp eine hohe Fachkompetenz erworben. Natalie Lumpp hatte das Glück, die Freude am Wein zu ihrem Beruf machen zu können. Ihre Erfahrungen und ihr Wissen teilt sie gern, damit Wein trinken auch für andere Menschen zu einem Erlebnis wird. Sie versteht es, ihr Wissen über Wein mit ihrem charmanten Auftreten zu verbinden und überzeugt mit Erfahrung aus der Welt der Weine. Seit der Gründung ihres Unternehmens “Wein erleben” in Baden-Baden, geht es für Natalie Lumpp unaufhaltsam nach oben auf der Erfolgsleiter.

Sommelière Natalie Lumpp

Die Butcher Weine – wie der englische coole Metzger – sind in Deutschland neu eingetroffen und bei den Weinhelden erhältlich. Alle Weine kommen aus ökologischem Weinbau der Finca Anfora. Die Reben für die Weine wachsen In den andalusischen Bergen von Gador auf 750 m Höhe. Weinheldin Natalie Lumpp präsentiert aus dieser ungewöhnlichen Weinlinie fünf Bio Rotweine. Dazu gehört Butcher´s Darling. Ein regelrecht verführerischer Wein, dessen Mineralität ihm Finesse und Eleganz verleiht. Ein echter Hingucker ist nicht nur das außergewöhnliche Etikett mit einem muskulösen charaktervollen Butcher – auch die Qualität des Weines überzeugt auf ganzer Linie.

Ein weiterer Bio Rotwein ist Butcher´s Pride und ist ein warmer fruchtbetonter Rotwein. Passt perfekt zu Pasta, Tapas, Pinchos & Iberico und ist ein Wein für jeden Tag. Das ausgefallene Etikett mit einem Tomahawk ist auch hier wieder ein absoluter Hingucker. Der dritte im Bunde ist Butcher´s Toro. Ein kraftvoller konzentrierter Rotwein, der sofort sein großes Potential und seine Langlebigkeit zeigt. Auch hier ist das außergewöhnliche Etikett mit einem mit einem wilden Bullen wieder ein echter Hingucker.

Butcher´s House mit dem Duft der Amarenakirsche ist als Weinbegleiter super zu Tapas und Pastagerichten. In der Nase zunächst ein warmer, etwas rauchiger. Duft. Dann immer mehr Caramel, frische Vanilleschoten, dunkle Schokolade, Amarenakirschen sowie Gewürze, die an Nelke und Wacholder erinnern. Kräuter wie Estragon geben ihm Frische. Ein toll balancierter Rotwein, der in französischen Barriques ausgebaut worden ist.

Meine Weine

ACF: none

Array ( [post_type] => Array ( [0] => product ) [post_status] => publish [posts_per_page] => 20 [post__in] => Array ( [0] => 64454 [1] => 64451 [2] => 64455 [3] => 66854 [4] => 66853 ) [tax_query] => Array ( [relation] => AND ) [post__not_in] => Array ( [0] => 64452 ) [orderby] => date [order] => ASC )

ACF Type: wysiwyg

Gesammelte Kompetenz in der Welt der Weine

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zur Hotelfachfrau im Hotel “Engel” in Horben zog es Natalie Lumpp in renommierte Sternerestaurants. Ihre erste Station war die Traube Tonbach auf die dann das Hotel Bareiss folgte. Sieben Jahre war Natalie Lumpp dort als Chef-Sommelière tätig bis sie als Restaurantleiterin und Chef-Sommelière zum Schlosshotel Bühlerhöhe in Bühl wechselte. Im Jahr 2000 folgte die Gründung ihres Unternehmens „Wein erleben!“ in Baden-Baden. Ein Erfolg nach dem anderen stellte sich ein: Weinevents, Weinseminare, Beratung, Wein als Wertanlage, TV-Auftritte, Weinkolumnen für Zeitungen und Zeitschriften gehören zu den vielfältigen Aufgaben und Angeboten der Wein-Expertin Natalie Lumpp.

Natalie Lumpp ist Deutschlands führende Weinexpertin. Sie gibt professionelle Wein-Tipps und ist als Moderatorin auf Wein-Veranstaltungen und als Wein-Kolumnistin eine gefragte Expertin. Natalie Lumpp sagt von sich: „Wein ist mein Ding und meine Leidenschaft“! Viele internationale Stars, von Boris Becker über Nelson Mandela bis hin zu Placido Domingo, haben sich als Gäste von der Weinexpertin beraten und edle Tropfen servieren lassen. Mit ihrem charmanten Auftreten verbindet Natalie Lumpp Wein-Wissen und eine unbändige Lebensfreude mit Genuss. Sie überzeugt mit Erfahrung und einem scheinbar unerschöpflichen Wissen aus der Welt der Weine.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.