Château Ducru-Beaucaillou 2C

Saint-Julien A.C. | Weingut Château Ducru-Beaucaillou | 2018

Das #Château Ducru Beaucaillou gehört in St.-Julien zu den Deuxièmes Crus. Die Appellation Saint-Julien gehört zum Weinanbaugebiet Bordeaux aus dem die berühmtesten Rotweine stammen. Der Rotwein ist von überwältigender Ausdrucksstärke und Kraft mit einer schmeichelnden Textur, die an feinstes Kaschmir erinnert. Der prachtvolle #Ducru-Beaucaillou 2018 ist randvoll mit einer facettenreichen, betörenden Frucht, duftenden Blüten und mineralischen Noten, vielschichtig und mit unglaublicher Tanninqualität. #James Suckling: 98-99/100 Punkten #Robert Parker: 97-99/100 Punkten

€  219,00  292,00 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Details zum Wein

Rebsorte
85 % Cabernet Sauvignon, 15 % Merlot
Geschmack
üppig & opluent
Hersteller
Chateau Ducru-Beaucaillou
33250 Saint-Julien-Beychevelle
Frankreich
Lagerfähigkeit
bis 2055
Servicetemperatur
16° bis 18° C
Speiseempfehlung

Cappuccino von Pastinaken
» zum Rezept

Alkoholgehalt
14,5 %
Füllmenge
0,75 l
Allergene
enthält Sulfite

Grand Vin in limitierter Auflage

Extravagante Düfte tänzeln aus dem Glas

Der Ducru-Beaucaillou 2018 ist eine Komposition aus 85 % Cabernet Sauvignon und 15 % Merlot. Für 18 Monate reift er in 100 % neuen Barriques. Von diesem Grand Vin werden etwa 7.000 Kisten produziert. Bei idealen Reifebedingungen kann der Deuxièmes Crus Rotwein ab 2025 bis 2055 getrunken werden. Nach mehreren Jahrzehnten entfaltet dieser Spitzenwein seinen vollen Genuss.

Der 2eme Grand Cru Classé präsentiert sich undurchdringlich in einer sehr tiefviolett-schwarzen Farbe. Der Rotwein aus der Appellation Saint-Julien ist von überwältigender Ausdrucksstärke und Kraft. Aus dem Glas tänzeln extravagante und auffällige Düfte wie Zimt, Sternanis, schwarze Johannisbeere, Schwarzkirschkompott, Veilchen sowie einem Hauch von Schoko-Minze und Espresso. Vollmundig, opulent und dekadent fruchtig mit Schicht um Schicht aus schwarz-blauen Früchten und floralen Nuancen.

Schön elegant und wunderbar kühn zugleich

Der prachtvolle Ducru-Beaucaillou 2018 hat einen exquisit reifen, feinkörnigen Rahmen und eine fantastische Frische. Randvoll mit einer facettenreichen, betörenden Frucht mit duftenden Blüten und mineralischen Noten. Château Ducru Beaucaillou 2018 Saint-Julien ist so vielschichtig und wunderschön mit unglaublicher Tanninqualität. Vollmundig mit einer schmeichelnden Textur, die an feinstes Kaschmir erinnert.

Ein so großartiger Wein verdient außergewöhnliche Momente, um getrunken zu werden. Zu einem exquisiten Dinner ist er ein angemessener Begleiter oder wenn Sie Wildgerichte sowie gereiften Käse servieren. Genießen Sie ihn zum romantischen Beisammensein, bei wertvoller Zeit mit Freunden oder zu einer privaten Feier wie einem Hochzeitstag. Idealerweise servieren Sie ihn zwischen 16 und 18 ° C. Nicht zuletzt freuen sich Weinkenner über eine Flasche Ducru-Beaucaillou 2018 als exklusives Geschenk – dieser Wein wird beim Empfänger unvergesslich bleiben.

Ein 2eme Grand Cru Classé aus Saint-Julien

Saint-Julien gehört zum Weinanbaugebiet Bordeaux aus dem die berühmtesten Rotweine stammen. Das Château Ducru Beaucaillou gehört in St.-Julien zu den Deuxièmes Crus. In der Mitte des Haut-Médoc ist die Appellation Saint-Julien zwar ein kleines Weinanbaugebiet, aber rund 75 % der Rebfläche werden in der gesamten Appellation von 11 Spitzenweingütern bewirtschaftet. Die Weine aus Saint-Julien üben mit ihrer Finesse und Kraft auf Bordeaux-Liebhaber einen besonderen Reiz aus. Sie verwöhnen den Gaumen mit einem einzigartigen Geschmackserlebnis.

Bewertungen & Auszeichnungen für 2018

  • James Suckling: 98-99/100 Punkten
  • Robert Parker: 97-99/100 Punkten
  • Wein Spectator: 96-99/100 Punkten
  • Weinwisser: 19,5/20 Punkten 
  • Antonio Galloni: 95-98/100 Punkten

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Bewertung hinzufügen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Château Ducru-Beaucaillou 2C“