Chateau Léoville Las Cases – St. Julien A.C.

St. Julien A.C. | Chateau Léoville Las Cases | 2004

Tiefrote Farbe, sanfte Tannine. Aromen von schwarzer Johannisbeere, Trüffel, Cassis und süßen Kirschen. Leichte geröstete Vanillenoten. Tolle Konzentration, sehr vollmundig. Jetzt trinkreif, kann aber noch gelagert werden.

€  129.00  172,00 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Details zum Wein

Rebsorte
76% Cabernet Sauvignon, 13% Merlot, 11% Cabernet Franc
Geschmack
komplex & elegant
Hersteller
Les Domaines Delon
Château Léoville Las Cases
F-33 250 Saint-Julien Beychevelle
Lagerfähigkeit
ca. 24 Jahre
Servicetemperatur
16-18° C
Speiseempfehlung

Cappuccino von Pastinaken
» zum Rezept

Alkoholgehalt
13% Vol.
Füllmenge
0,75l
Allergene
Enthält Sulfite

Namhaftes Weingut in Bordeaux

Der Wein des Löwen

Das Château Léoville Las Cases gehört zu den renommiertesten Weingütern in Frankreich. Bereits seit dem 19. Jahrhundert hat es die zweithöchste Stufe der Bordeaux-Klassifizierung „Deuxième Grand Cru Classé“. Das Château liegt im Weinbaugebiet Saint-Julien in der Nähe des bekannten Château Latour in Pauillac. Besonders beachtlich sind die Weinfelder von Las Cases. Das größte ist komplett von Mauern umgeben. Auf dem Torbogen, der zum Clos führt, ist ein steinerner Löwe abgebildet. Er ist Namensgeber und ebenfalls auf dem Etikett sichtbar. Die Rebfläche ist mit 97 Hektar sehr groß. Es wird Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und Petit Verdot angebaut. Das durchschnittliche Alter der Reben beträgt 30 Jahre. Heutzutage ist das Weingut im Besitz von Jean-Hubert Delon.

Durch die Lage am Fluss Gironde herrscht ein besonderes Klima und die Weinberge sind vor Frost geschützt. Dadurch sind die Trauben relativ früh reif. Seine einzigartige Persönlichkeit erhält dieser Rotwein unter anderem durch die besondere Bodenbeschaffenheit aus einer dünnen Kiesschicht mit sandigem Löss. Der Unterboden besteht aus Mergel und Kies. Der Rotwein lagert 18-24 Monate in neuen französischen Barrique-Fässern und wird weder geschönt noch filtriert. Charakteristische Aromen sind schwarze Johannisbeere, Cassis, Kirsche und leichte Vanilletöne.

Rotwein mit unglaublicher Lagerfähigkeit

2004 gilt als sehr guter Jahrgang und hat Weine mit hoher Lagerfähigkeit und mit gutem Alterungspotential hervorgebracht. Der Château Léoville Las Cases 2004 ist bereits jetzt trinkreif, kann aber problemlos noch bis 2028 gelagert werden.

Medaillen und Auszeichnungen:

  • Robert Parker: 93/100 Punkte

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Bewertung hinzufügen

Schreibe die erste Bewertung zu “Chateau Léoville Las Cases – St. Julien A.C.”

*