IHR EINKAUF

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

E-Sommelier. Finden Sie den richtigen Wein mit unserem Weinberater.
CHASSAGNE MONTRACHET 1ER CRU MORGEOT 2021 - JEAN-CLAUDE BOISSET Weinhelden.de

Grégory Patriat | Jean-Claude Boisset

2021

Chassagne-Montrachet 1er Cru Morgeot

Zu 100 % aus Chardonnay-Trauben, präsentiert sich der 1er Cru Morgeot in einem wunderschönen Goldgelb. In der Nase feine Aromen von reifen Früchten wie Pfirsichen, Äpfeln, Mandeln und Zitrusfrüchten. Ausgewogener Gaumen, geschmeidig und von bemerkenswerter Länge. Dieser elegante Weißwein von Grégory Patriat aus dem Hause J.C. Boisset, zeichnet sich durch seinen vollmundigen Charakter, Komplexität und Finesse aus. Eine ausgewogene Säure verleiht ihm Frische und Langlebigkeit. Trinkgenuss ab jetzt bis 10 Jahre.

 150,00

 200,00/l

enthält Sulfite

Kategorie

Holzfass | Weißwein

Rebsorte(n)

Chardonnay

Herkunftsland

Frankreich

Anbau-Region

Burgund

Servicetemperatur

11° bis 13°C

Alkoholgehalt

13% Vol.

Flaschengröße(n)

0.75 l

Angeboten von

Weinwelt

Weinheld*in

Grégory Patriat

Kategorie: Holzfass, Weißwein

Rebsorte:  Chardonnay

Herkunftsland: Frankreich

Anbauregion: Burgund

Jahrgang: 2021

Geschmack: Floral-Vegetativ, Fruchtig, Röstaromen

Servicetemperatur: 11° bis 13°C

Lagerung: bis zu 10 Jahre

Alkoholgehalt: 13% Vol.

Flaschengröße(n): 0.75 l

Lieferung durch: Weinwelt

Weinheld*in: Grégory Patriat

Ein eleganter Wein von höchster Qualität und Finesse

Aromatische Finesse, vollmundiger Charakter

Typischerweise bietet der Chassagne-Montrachet 1er Cru Morgeot sehr feine Aromen von reifen Früchten wie Pfirsichen, Äpfeln, Mandeln und Zitrusfrüchten. Zu 100 % aus Chardonnay-Trauben, präsentiert er sich in einem wunderschönen Goldgelb. Es können auch subtile Noten von Nüssen, Mineralien und einer zarten Honignote vorhanden sein, die vom Ausbau in neuen Fässern stammen. Der Gaumen ist ausgewogen, geschmeidig und von bemerkenswerter Länge. Dieser Wein zeichnet sich durch seinen vollmundigen Charakter, seine Eleganz, Komplexität und Finesse aus. Chassagne-Montrachet ist gut strukturiert mit einer ausgewogenen Säure, die ihm Frische und Langlebigkeit verleiht ab jetzt bis 10 Jahre.

Servieren Sie den Chassagne-Montrachet 1er Cru Morgeot idealerweise zwischen 11°C und 13°C. Dann entfaltet er seine ganze Aromatik. Genießen Sie diesen großartigen Weißwein von Boisset als Begleiter zu Meeresfrüchten oder zum Lachs. Er harmoniert wunderbar zu Geflügel, Kalbsfilet oder zu Vitello Tonnato und vollmundigem Käse.

Aus der renommierten Weinregion in der Bourgogne

Chassagne-Montrachet ist eine renommierte Weinregion in der Bourgogne, Frankreich, bekannt für ihre hochwertigen Chardonnay-Weine. Der 1er Cru Morgeot ist eine spezifische Weinlage innerhalb von Chassagne-Montrachet. Sie gehört nicht nur zu den klassifizierten Premier Cru-Lagen, sondern ist auch eine der schönsten Appellationen der Côte de Beaune.

Weinheld Grégory Patriat hat eine lange Erfahrung in der Weinherstellung und arbeitet eng mit der Familie Boisset zusammen. Das Weingut Boisset legt großen Wert auf Handarbeit im Weinberg und im Keller, um sicherzustellen, dass die Trauben das volle Potenzial ihres Terroirs ausdrücken. Die Weine von Boisset zeichnen sich oft durch Präzision, Ausgewogenheit und Eleganz aus. Das Weingut Boisset mit Sitz in der Bourgogne, Frankreich, wird von der Familie Boisset geführt. Jean-Claude Boisset gründete das Weingut in den 1960er Jahren, und es hat sich seitdem zu einer bedeutenden Weinproduktionsstätte entwickelt.

Grégory Patriat

Maison Jean-Claude Boisset
Les Ursulines
5, chemin des plateaux
21700 Nuits Saint-Georges

Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Chassagne-Montrachet 1er Cru Morgeot“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert