IHR EINKAUF

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

E-Sommelier. Finden Sie den richtigen Wein mit unserem Weinberater.

Polbo á feira

von | Mrz 21, 2021 | Rezepte

Zutaten des Polbo á feira für 4 Personen

1 kg Pulpo
2 Zwiebeln
4 Lorbeerblätter
Paprikapulver, am besten spanischen pimentón.
grobes Meersalz
Olivenöl

Zubereitung

Tiefgefrorenen Pulpo auftauen, in kochendes Wasser mit etwas Meersalz hineingeben und nach 20 Minuten Zwiebel und Lorbeer dazugeben. Nach weiteren rund 50 Minuten mit einem Zahnstocher testen, ob er schon weich ist. Auf weiteres Würzen am besten verzichten, etwa auch auf Knoblauch, was den reinen Geschmack nur verfälscht.

Traditionellerweise wird dieses Gericht auf Holztellern serviert. Legen Sie zuerst eine Schicht Oktopusstücke und bestreuen Sie diese dann mit einer Mischung aus süßem und scharfem Paprikapulver und übergießen Sie das Gericht mit etwas nativem Olivenöl extra und fertig!

Pulpo a la Gallega ist nicht nur ein kulinarisches Erlebnis, sondern auch ein wichtiger Bestandteil der Tradition in Galizien. Es wird oft bei Festivals, lokalen Veranstaltungen oder einfach als gesellige Mahlzeit mit Familie und Freunden genossen. Dieses Gericht ist nicht nur in Galizien, sondern auch in anderen Teilen Spaniens und darüber hinaus sehr beliebt. Die Einfachheit der Zubereitung und die Qualität der Zutaten machen es zu einem geschätzten Bestandteil der spanischen Küche.

Pulpo a la Gallega ist ein köstliches Beispiel für die Verbindung zwischen regionalen Zutaten, traditionellen Zubereitungsmethoden und einer reichen kulinarischen Kultur.

Weinempfehlung zum Polbo á feira: Schmeckt besser, begleitet von einem Glas Rías Baixas!

Mehr aus unserem Blog

Welcher Wein passt zu welcher Suppe?

Welcher Wein passt zu welcher Suppe?

Besonders in der kalten Jahreszeit erfreuen sich Suppen und Eintöpfe nicht nur in deutschen Haushalten großer Beliebtheit. Die vielseitigen Gerichte wärmen bei frostigen Temperaturen und können meist mit wenig Aufwand zubereitet werden. Was die passenden Getränke zu ...

Weihnachtsbräuche in Italien

Weihnachtsbräuche in Italien

Ein Pantone gehört zu Weihnachtsbräuche in Italien In Italien wird, wie in anderen Ländern auch, Weihnachten mit vielen traditionellen Weihnachtsbräuchen gefeiert. Wie bei uns, beginnt in Italien am 6. Dezember die festliche Zeit mit dem Nikolaus „San Nicola“. An...

Weihnachtsbräuche in Spanien

Weihnachtsbräuche in Spanien

Weihnachtsbräuche in Spanien Weihnachten ist in Spanien ein großes Familienfest Es gibt viele klassische Weihnachtsbräuche in Spanien zu denen sich ein paar neue und auch ungewöhnliche hinzugesellt haben. Vor allen Dingen aber ist Weihnachten in Spanien, wie in vielen...

Weihnachtsbräuche in Frankreich

Weihnachtsbräuche in Frankreich

Weihnachten in Frankreich Ein Fest der Liebe und Köstlichkeiten Die Weihnachtsbräuche in Frankreich unterscheiden sich gar nicht so sehr von denen in Deutschland, Spanien oder Italien. Alles dreht sich um Weihnachten, welches in Frankreich ein Fest der Liebe und...

Lieder über Wein: zeitlos und populär

Musik und Wein verbindet Lieder über Wein sind international Bereits vor einiger Zeit befassten wir uns in unserem Blog mit Prominenten, die unter die Winzer gegangen sind, sowie mit Filmen, deren Handlung sich im weitesten Sinne mit Wein beschäftigt. Heute soll es in...

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert