IHR EINKAUF

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Die Toskana – Weinregion voller Genuss

von | Okt 15, 2023 | Italien

Essen, Kultur & prachtvolle Landschaft

Die Toskana

Italien ist ein altes Weinland, in dem Weinanbau seit Jahrhunderten eine große Rolle spielt. Denn die wunderbaren Weine kommen Dank des ausgeglichenen Klimas aus den vielen Weinregionen Italiens. Doch die Toskana ist nicht nur eine der attraktivsten Landschaften in Italien. Sondern auch die Heimat der Super Tuscans wie Ornellaia, Tignanello oder Sassicaia. Wohingegen das Land mit seinen antiken Landhäusern in sanften Hügeln, Olivenbäumen an den Hängen und so reich an Kunst und Kultur, ist eine Wohltat für die Sinne. Und was wären die raffinierten Gerichte von Antipasti, Pasta, Pesce oder Carne bis hin zu den verführerischen Dolci ohne die herrlichen toskanischen Weine. Mit dieser Kombination verbinden wir das berühmte unbeschwerte und süße Leben, Romantik, Urlaub und Lebensfreude.

Aromatische Weine aus der Toskana

Die Vielfalt der Weintypen spiegelt die Verschiedenheit der Terroirs. Da mehr als zwei Drittel der Toskana von Hügeln oder Bergen bedeckt sind, die dem Weinbau seit Tausenden von Jahren ideale Bedingungen bieten. Bereits die Etrusker hatten in der Toskana die Weinwirtschaft und Rebkulturen zu einer Perfektion gebracht, so dass sie den Römern als Grundlage und Modell dienen konnte. Die natürlichen Bedingungen für Spitzenweine sind in Mittelitalien fast überall ideal. Seit jeher begünstigen die Klimaverhältnisse kräftige, aromatische Weine, denn wo Hügel und Berge dominieren, wird es weder zu feucht noch zu heiß.

Traditionell und doch immer im Trend

Die Toskana als Weinregion hat in den letzten Jahrzehnten mit ihren Weinen Aufsehen erregt. Der große Erfolg der toskanischen Weine ist vor allem Aus- und Seiteneinsteigern aus dem italienischen Norden zu verdanken. Neben dem Chianti und Chianti Classico haben der Brunello di Montalcino, Vino Nobile di Montepulciano oder der Vernaccia di San Gimignano die Toskana in der ganzen Welt bekannt gemacht. Sie werden aus den bekanntesten Rebsorten Nebbiolo- und Sangiovese-Traube gewonnen. Dazu kommen die Vini da Tavola: Einzelweine mit besonderer Rebzusammensetzung oder mit neuen Ausbauformen. Die Toskana gilt mit etwa 45 Prozent bei DOC und DOCG Weinen als Zentrum italienischen Qualitätsweins.

Die Toskana hat so viel mehr zu bieten als den populären Rotwein aus dem Hügelgebiet zwischen Florenz und Siena, Arezzo und Pisa. Über Märkte bummeln, die Düfte von frischen Früchten, Kräutern und Brot einatmen oder bei einem caffé espresso das Leben genießen.

Brunello di Montalcino: Die Krönung der Toskana

Brunello di Montalcino ist zweifellos einer der berühmtesten Weine der Toskana und wird sooft als „König der Weine“ bezeichnet. Dieser reinsortige Sangiovese-Wein wird in der kleinen Stadt Montalcino hergestellt. Er verführt mit seiner tiefen, rubinroten Farbe und einer bemerkenswerten Struktur. während er sich häufig durch Aromen von reifen Kirschen, Gewürzen und einer subtilen Eichenholznote auszeichnet. Der Wein ist bekannt für seine lange Lagerfähigkeit und gewinnt mit den Jahren an Komplexität und Eleganz.

wenn / als, bevor / ehe, bis, weil / da, damit, dass, so dass, solange, indem, wenn / falls, nachdem, während, obwohl, seit / seitdem, sooft, wohingegen.

Ornellaia: Ein toskanisches Meisterwerk

Ornellaia ist ein herausragendes Beispiel für toskanische Weinbaukunst. Bei Ornellaia wird jeder Aspekt des Weinbaus, von den Weinbergen, dem Weinkeller oder der Verwaltung, mit äußerster Sensibilität behandelt. Indem unzählige feine Nuancen miteinander verschmolzen werden, um die Symbiose von Schlichtheit und Exzellenz zu schaffen. Dieser Rotwein aus dem Bolgheri-Gebiet ist eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und Petit Verdot. Das Ergebnis ist ein Wein von außergewöhnlicher Tiefe und Intensität. Ornellaia begeistert mit seiner reichen Fruchtigkeit, Noten von schwarzen Beeren, Tabak und einem Hauch von Schokolade. Er zeigt die beeindruckende Vielfalt, die die Toskana in Sachen Wein zu bieten hat.

Monteverro: Wenn Leidenschaft auf Terroir trifft

Monteverro ist ein weiteres Highlight toskanischer Weinproduktion. Monteverro, am südlichen Rand der toskanischen Maremma gelegen, vereint die Leidenschaft rund um Julia und Georg Weber und das ganze Team für den Wein und die Natur. Die Weinberge zeichnen sich durch Hanglagen auf rotem Tonboden aus und sind nur fünf Kilometer vom Tyrrhenischen Meer entfernt. Das Weingut erstreckt sich über 60 Hektar, wovon bewusst nur 35 Hektar für den Weinanbau genutzt werden, um die Biodiversität zu fördern. Der Rest steht Wildschweinen, Bäumen, Bienen u.v.m. zur Verfügung. Die Architektur des Weinguts fügt sich harmonisch in die Umgebung ein, und der Weinkeller nutzt die natürliche Kühlung des Bodens.

Monteverro verpflichtet sich zur Präzision im Weinberg und zur Schonung des Leseguts, um das volle Qualitätspotenzial jedes Jahrgangs zu entfalten. Die Rotweine sind Cuvées aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, und Petit Verdot. Brillante Wein mit beeindruckender Tiefe und Struktur, begleitet von fruchtigen Noten und viel Eleganz.

Mehr aus unserem Blog

Welcher Wein passt zu welcher Suppe?

Welcher Wein passt zu welcher Suppe?

Nicht nur in der kalten Jahreszeit erfreuen sich Suppen und Eintöpfe großer Beliebtheit. Die vielseitigen Gerichte wärmen bei frostigen Temperaturen und können meist mit wenig Aufwand zubereitet werden. Und in den heißen Sommermonaten können kalte Suppen den Wunsch...

Schaumweine: Champagner, Crémant, Sekt & Co.

Schaumweine: Champagner, Crémant, Sekt & Co.

Champagner, Crémant, Sekt & Co. Die vielfältige Welt des Schaumweins Schaumwein, ein erfrischendes und festliches Getränk, erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. Doch nicht alle Schaumweine werden auf die gleiche Weise hergestellt. In diesem Artikel werden wir...

Charlotte aux framboises

Charlotte aux framboises

Für den Teig 3 Eier 3 EL Wasser, heiß 120 g Zucker 120 g Mehl Für den Belag 200 ml Himbeersirup 2 EL Himbeerkonfitüre Für die Füllung 8 Blatt Gelatine 100 ml Milch 200 g Schokolade, weiße 600 g Joghurt 200 g Sahne Zucker oder Süßstoff nach Belieben 300 g Himbeeren 50...

Fondant au chocolat

Fondant au chocolat

Arbeitszeit: 15 Minuten, Koch-/Backzeit: 35 Minuten Rezept für Fondant au chocolat Zutaten (für 8 Personen): -          125g Schokolade -          125g Butter -          125g Zucker -          60g Mehl -          3 Eier Zubereitung: Die Schokolade zusammen mit etwas...

Pfälzer Gugelhupf – Wilhelmshof Sektkuchen

Pfälzer Gugelhupf – Wilhelmshof Sektkuchen

Pfälzer Gugelhupf – Wilhelmshof Sektkuchen Zutaten für den Pfälzer Gugelhupf                                                Aus den nachfolgenden Zutaten einen Hefeteig herstellen 500 g Mehl 1 Ei 30 g Zucker 1 Würfel Hefe 50 g Butter 200 ml Milch etwas Salz 60 g...

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert