Varnhalter Sonnenberg Spätburgunder

Baden | Weingut Kopp | 2015

Ein starker Spätburgunder mit intensiven Gewürznoten, Aromen von Cassis, Himbeere und Sauerkirsche. Johannes Kopps Spätburgunder ist am Gaumen kraftvoll, aber nicht mächtig. Seine feinen Röstaromen entstehen durch die Reifung im Barrique. Sofort trinkreif und lagerfähig bis 2021.

€  31.00  41,33 / Liter

inkl. 19,00 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Details zum Wein

Rebsorte
Spätburgunder
Geschmack
saftig & harmonisch
Hersteller
Weingut Kopp
Ebenunger Straße 21
D-76547 Sinzheim-Ebenung
Lagerfähigkeit
ca. 12 Jahre
Servicetemperatur
18°C
Speiseempfehlung

Rehrücken
» zum Rezept

Alkoholgehalt
12,5% Vol.
Füllmenge
0,75l
Allergene
Enthält Sulfite

Spätburgunder von Johannes Kopp in Baden

Kraftvoll am Gaumen, fruchtig, elegante Struktur und gute Säure

Dieser fabelhafte Spätburgunder Varnhalter Sonnenberg unseres Weinhelden Johannes Kopp, wird aus 20 Jahre alten und originalen Pino Noir Reben aus dem Burgund gekeltert. Ein anregender Duft von roten Früchten wie Kirschen und reifen Himbeeren entfaltet sich in der Nase. Dazu gesellen sich zarte Anklänge von Gewürzen wie Zimt und Nelken. Der fruchtige Rotwein zeigt sich am Gaumen kraftvoll, ohne dabei mächtig zu wirken und gleichzeitig samtig. Der Spätburgunder überzeugt durch seine elegante Struktur mit guter Säure. Perfekt integriertes Tannin und sein weicher und eleganter Nachhall runden diesen starken Rotwein aus Baden ab. Dieser gehaltvolle Spätburgunder ist ein toller Begleiter zu Wildgerichten, zum Fleisch-Fondue oder zur Deutschen Hausmannskost.

Der Ausbau im Barrique verleiht feine Röstaromen

Der Spätburgunder Varnhalter Sonnenberg ist ein wunderbarer Einstieg in die Welt der Burgunder Rebe. Durch den rund 20-monatigen Ausbau im Barriquefass entfalten sich im Mund feine Röstaromen. Weiche aber kraftvolle Weine werden deshalb immer häufiger im Barrique ausgebaut. Auch wenn er jetzt schon trinkreif ist, können Sie ihn bequem noch ein paar Jahre lagern – er wird von Jahr zu Jahr besser.

Baden ist mit 16.000 Hektar Rebfläche das drittgrößte Weinbaugebiet Deutschlands und erstreckt sich in Nord-Süd-Richtung über eine Länge von etwa 400 Kilometern. Baden ist das bedeutendste deutsche Anbaugebiet für Spätburgunder. Vor allem in der Ortenau werden hauptsächlich Spätburgunder und Riesling angebaut. Die badischen Weine sind „von der Sonne verwöhnt“. Reichlich Sonnenscheinstunden und die wohl wärmsten Orte Deutschlands am Kaiserstuhl sorgen dafür, dass in dieser Region einzigartige Weine hergestellt werden können.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Bewertung hinzufügen

Schreibe die erste Bewertung zu “Varnhalter Sonnenberg Spätburgunder”