IHR EINKAUF

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

E-Sommelier. Finden Sie den richtigen Wein mit unserem Weinberater.

Ossobucco mit Tagliatelle

von | Feb 3, 2021 | Rezepte

Ossobucco mit Tagliatelle Zutaten für 4 Personen

4 große Kalbsbeinscheiben
½ l Bucher’s House Wine
2 Dosen Tomaten in Stücke
1 Stange Staudensellerie
1 große Karotte
1 Zwiebel & 3 Zehen Knoblauch
Salz, Pfeffer, 2 Blätter Lorbeer

Ein Ossobuco, was übersetzt “Knochen mit Loch” bedeutet, ist ein traditionelles Gericht der norditalienischen Küche, insbesondere aus der Region Lombardei. Eine wesentliche Hauptzutat, die Kalbshaxe, wird in dicken Scheiben geschnitten und langsam geschmort, solange, bis das Fleisch zart und saftig ist. Wohingegen das charakteristische Merkmal von Ossobuco ist der mit Mark gefüllte Knochen, der dem Gericht eine einzigartige Geschmacksnote verleiht. Besonders eine langsame Zubereitung in einer reichhaltigen Tomatensoße mit Gemüse und Kräutern verleiht dem Ossobuco seine charakteristische Aromatik und Zartheit. Die Lombardei ist für ihre reiche Küche und die Verwendung hochwertiger Zutaten bekannt.

Zubereitung für Ossobucco mit Tagliatelle

Nachdem Sie alles Zutaten bereitgelegt haben, schneiden Sie Karotten und Staudensellerie in Scheiben. Zwiebel und Knoblauch klein würfeln. Damit Röstaromen erzeugt werden, die
Beinscheiben in einem großen Kochtopf scharf anbraten und rausnehmen. Dann das Gemüse scharf anbraten. Nachdem das getan ist, dass Fleisch wieder in den Kochtopf dazu geben, ehe Sie es mit mit dem Wein ablöschen. Außer den Tomaten auch Lorbeerblätter zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 1,5 leicht köcheln lassen. Nachdem alles solange gekocht hat, Deckel abnehmen, falls die Sauce noch etwas einkochen muss. Während Sie die Sauce final abschmecken, können die Tagliatelle in kochendes Salzwasser.

Nachdem alles fertig ist, die frisch gekochte Tagliatelle Dass sind flache, breite Bandnudeln, die ursprünglich aus der Region Emilia-Romagna stammen, mit dem Ossobucco servieren.

Weinempfehlung: Schmeckt perfekt zu allen Butcher’s Weinen!

Mehr aus unserem Blog

Welcher Wein passt zu welcher Suppe?

Welcher Wein passt zu welcher Suppe?

Besonders in der kalten Jahreszeit erfreuen sich Suppen und Eintöpfe nicht nur in deutschen Haushalten großer Beliebtheit. Die vielseitigen Gerichte wärmen bei frostigen Temperaturen und können meist mit wenig Aufwand zubereitet werden. Was die passenden Getränke zu ...

Weihnachtsbräuche in Italien

Weihnachtsbräuche in Italien

Ein Pantone gehört zu Weihnachtsbräuche in Italien In Italien wird, wie in anderen Ländern auch, Weihnachten mit vielen traditionellen Weihnachtsbräuchen gefeiert. Wie bei uns, beginnt in Italien am 6. Dezember die festliche Zeit mit dem Nikolaus „San Nicola“. An...

Weihnachtsbräuche in Spanien

Weihnachtsbräuche in Spanien

Weihnachtsbräuche in Spanien Weihnachten ist in Spanien ein großes Familienfest Es gibt viele klassische Weihnachtsbräuche in Spanien zu denen sich ein paar neue und auch ungewöhnliche hinzugesellt haben. Vor allen Dingen aber ist Weihnachten in Spanien, wie in vielen...

Weihnachtsbräuche in Frankreich

Weihnachtsbräuche in Frankreich

Weihnachten in Frankreich Ein Fest der Liebe und Köstlichkeiten Die Weihnachtsbräuche in Frankreich unterscheiden sich gar nicht so sehr von denen in Deutschland, Spanien oder Italien. Alles dreht sich um Weihnachten, welches in Frankreich ein Fest der Liebe und...

Lieder über Wein: zeitlos und populär

Musik und Wein verbindet Lieder über Wein sind international Bereits vor einiger Zeit befassten wir uns in unserem Blog mit Prominenten, die unter die Winzer gegangen sind, sowie mit Filmen, deren Handlung sich im weitesten Sinne mit Wein beschäftigt. Heute soll es in...

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert